Verkaufen bei ebay mit Safari

  1. Nightbreezer

    Nightbreezer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    2
    Morgen,

    Folgendes Problem:

    Wenn ich bei ebay etwas mit Safari verkaufen möchte und zur Artikelbeschreibung komme ist es so das ich dort mit html arbeiten muss.

    Z.B um die Schriftgröße zu ändern oder für eine neue Zeile usw.

    Ich möchte es aber so haben das ich den Texteingebe und ihn dann mit Buttons bearbeiten kann oder das ich für ne neue Zeile die Leertaste drücken kann.

    Liegt das am Browser, weil bei Ebay konnte ich nichts einstellen.
    Wenn ja, welcher Browser könnte dies denn so wie ich mir das Vorstelle?

    MfG

    Nightbreezer
     
    Nightbreezer, 24.02.2006
  2. Apfelkopf100

    Apfelkopf100MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Hi habe das gleiche Problem auch , seid dem ich meinen MAC habe benutze ich Garagesale ... ist zwar keine Lösung aber wirklich eine sehr gute Alternative
     
    Apfelkopf100, 24.02.2006
  3. turner

    turnerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Probier´s doch mal mit Camino, Firefox oder Opera. Oder Du kaufst Dir GarageSale oder iSale.
     
    turner, 24.02.2006
  4. Apfelkopf100

    Apfelkopf100MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Camino + Firefox gleiches Problem . Keine Bearbeitungsleiste bei EBAY !
     
    Apfelkopf100, 24.02.2006
  5. svmaxx

    svmaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Ich habe das für mich so gelöst:
    Den Quellcode der Beschreibung in html schreibe ich kompl. in Textedit und kopiere ihn dann einfach in das Beschreibungsfenster bei ebay. So kann man seine Sachen schön vorbereiten, wenn man kein Garagesale hat. Funktioniert auch sehr gut.
    Den Quellcode kannst Du Dir ja aus einer ebay-Seite kopieren und anpassen, dann brauchst DU nicht immer von vorne anfangen. Bei mir sieht das derzeit z.B. so aus - kopiere es wenn Du magst:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7744913527&rd=1&sspagename=STRK:MESE:IT&rd=1

    (evt. braucht ja noch jemand einen Filter ;) )

    Viele Grüße,
    Marcus
     
    svmaxx, 24.02.2006
  6. Björni

    BjörniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Safari und ebay scheinen sich wirklich nicht gut zu vertragen, vorallem wegen der Behandlung der cookies (immer wieder einloggen). Ich habe mit Opera, einigermaßen gute Erfahrungen gemacht, bei ebay. Probier doch einfach mal opera aus.
     
    Björni, 24.02.2006
  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    Ich habe gemerkt, dass das ebay Portal auch überwiegend für Windows "optimiert" wurde. Schon alleine der sogenannte "Turbo Lister" – nur win tauglich.

    Einen Absatz bekommst du ganz einfach in HTML mit < br > (ohne Leerzeichen)
    Es geht wunderbar mit jedem html-Editor die Formatierung zu erstellen und diese
    per "copy&paste" in die entsprechende ebay-html-Maske zu setzen.

    Das müsstest du nur einmal machen und weiterhin behälst du die Formatierung mit
    "ähnlichen Artikel verkaufen", dann wird ja die html-Formatierung übernommen.
     
    Difool, 24.02.2006
  8. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Die Funktion geht nur mit dem Internet Explorer.
    Guck mal in deinen Programme Ordner ob das Programm noch dabei ist.
    Ansonsten im Internet nach IE für Mac suche.
    Microsoft hat die Unterstützung hierfür ja bereits eingestellt.

    Jedoch ist das bischen html normalerweise nicht schlimm.
    Hab ich früher immer so gemacht und mache das bis dato noch so.

    Wobei ich denke, das Garage Sale für dich wesentlich besser geeignet ist.
    Probiers doch einfach mal aus - die Demo geht für 4 Auktionen kostenfrei.

    Gruß
    Alex
     
    Rothlicht, 24.02.2006
  9. Nightbreezer

    Nightbreezer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    2
    Danke erstmal für die Lösungsvorschläge.

    Gibt es die Möglichkeit einen hmtl editor zu benutzen wo ich alles mit einer Leiste bearbeiten kann und dann einfach den Quellcode bekomme. Ich denke da an sowas wie Frontpage. Nur wäre es gut wenn es da eine Kostenlose möglichkeit gibt.

    mfg
     
    Nightbreezer, 24.02.2006
  10. Haro

    HaroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Seit einigen Tagen ist es endlich möglich zumindest mit Firefox diese WYSIWYG Funktion bei Ebay zu benutzen...

    Safari funktioniert nach wie vor nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verkaufen bei ebay
  1. CRen
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.422
    ***elvis***
    25.01.2012
  2. morris dc
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.275
    hard2handle
    21.04.2010
  3. MarcJLH
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.435
    MarcJLH
    29.10.2009
  4. Mauki
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    951
  5. piccool
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    929
    chrischiwitt
    10.12.2006