• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Verbindung Modem und AirPort Extreme

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.777
Hallo Leute!
Ich bin dabei, mein A1-Modem, das ich leider anschlussbedingt auf einem Kasten stehen habe, mit meiner neuen AirPort Extreme per Kabel zu verbinden und schließlich das WLAN-Signal der APE im Haus zu nutzen.
Welche Einstellung nehme ich denn da im Menü der APE vor?
Liebe Grüße
MSG
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.781
Kommt drauf an was das für ein Modem ist und wie die Verbindung hergestellt wird.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.777
Es ist ein Modem der österreichischen Post und Telekom, das sich nicht gut mit meinen 3 Airport Express Stationen verträgt, drum will ich die Extreme dazwischenhängen.
Werde daheim nachsehen genau welches Modem das ist. Kann jetzt nur sagen, ist von den Funktionen ca. gleich wie die Apple Extreme.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.781
DSL? Ist es auch ein Router der WLAN kann? Falls Router, kann man den Router auf Modem only umstellen usw.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.777
Genau, ein Router der auch WLAN kann!
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.781
Dann musst du entweder sehen ob du das komplett abschalten kannst. Oder du klemmst die Airport einfach hinten dran und schaltest sie auf DHCP und Router Modus AUS.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.777
so, es handelt sich um ein Modem Pirelli PRG AV4202N. ich habe die Bendienungsanleitung durchgestöbert, ich finde nichts zu "Router auf Modem only umstellen"
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.781
Dann stelle die TC bei Internet auf DHCP und Netzwerk auf Router Aus (Bridge Modus). Dann einfach per Kabel an das Pirelli Teil.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: msg

NoVisper

Mitglied
Mitglied seit
31.03.2010
Beiträge
8.420
... wie wird denn dann die Verbindung aufgebaut ... PPoE ??

Sollte ein Rechner an ein Moden gehängt werden, so ist dieser typischerweise "direkt" mit dem Internet verbunden ... öffentliche IP ....
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.781
Das Pirelli Teil ist ja lt. seiner Aussage ein Router.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.777
Mich würde interessieren, ob ihr mir dazu raten würdet, die APE nicht per Kabel, sondern per Funk mit dem Modem zu verbinden oder eher per Kabel - macht das übertragungstechnisch einen Unterschied?
Das Modem ist nämlich anschlussbedingt an einer ungünstigen Stelle und die Geräte, die von der APE profitieren würden (Drucker, NAS usw.) stehen alle in einem anderen Zimmer.
Sonst würde das Setup so aussehen:
Zimmer 1: Modem --(Kabel)-- APExtreme
Zimmer 2: APExpress -- NAS -- Drucker

oder ginge auch:
Zimmer 1: Modem --(WLAN)-- >>
Zimmer 2: APExtreme -- NAS -- Drucker
Muss ich hierfür die APExtreme auch als Bridge einstellen?
Will nämlich unbedingt das Apple-Wlan empfangen und nicht das von dem Modem, da das vom Modem nicht stabil von meinen APExpress empfangen wird..

Danke!!
Liebe Grüße
MSG