Verbindung iPad und AppleTV AirPlay bricht ab

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
222
Hallo,
Ich habe seit kurzem ein iPad und seit längerem ein AppleTV (2. Gen.). Jedoch geht die AirPlay-Funktion nur sporadisch. Manchmal findet dass iPad das AppleTV und manchmal nicht. woran das liegt hab ich bisher nicht rausbekommen. vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Das AppleTV ist per Lan angeschlossen und das iPad per WLan ins Netz eingebunden (Haus per Lan verkabelt).

Wie bereits gesagt..manchmal geht es ohne Probleme, so wie es sein soll und dann plötzlich ist der AirPlay-Button nicht da.

Vielen Dank!
 

pmau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
6.058
Der Airplay Button hängt einzig und alleine von der Registrierung in Bonjour ab.
Selbst wenn die Geräte abgeschaltet werden und sich nicht vorher austragen ist er noch da.

Mit folgendem Kommando kannst Du prüfen, ob Dein Apple TV korrekt registriert ist:

Code:
# dns-sd -B _airplay._tcp
Browsing for _airplay._tcp
Timestamp     A/R Flags if Domain                    Service Type              Instance Name
21:23:33.218  Add     2  4 local.                    _airplay._tcp.            Apple TV
^C
EDIT: Zu früh abgeschickt.

Solte dies nicht der Fall sein, schau mal auf die DHCP Lease time Deines WLAN-Routers und setzte die mal hoch.
Ist das ATV lange aus und die Lease läuft ab, ist es auch nicht mehr da...
 

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
222
Hmm...dieses dhcp lease Time kann ich nicht einstellen. Mit der apple Remote app kann ich jederzeit auf das Apple Tv zugreifen. Der AirPlay Button ist aber nicht da...
 

pmau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
6.058
Remote App benutzt aber einen anderen Dienst _daap._tcp glaube ich.
Die Lease Time stellst Du in Deinem WLAN Router unter DHCP ein.
Nicht am ATV. Das benutzt die nur.
Schau mal ob die Netzwerkeinstellungen, besonders Netzmaske und gateway auf ATV und iPad gleich sind.
 

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
222
Ja sind gleich. Am Router gabs nur DHCP Vergabedauer. das steht auf 2 Wochen, mehr geht nicht.
Erstaunlicherweise konnte iTunes gerade mit AirPlay. Dafür hat die Remote App meine iTunes Mediathek nicht mehr gefunden...
 

pmau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
6.058
Vermutlich hast Du kurz das WLAN am Router neu gestartet und dadurch eine neue DHCP Lease bekommen.
Mach doch mal aus Spass 8 Stunden drauss, hab ich glaube ich auch.

Es geht nur darum, ob der WLAN Router glaubt, dass das Gerät noch eine gültige Lease hat.
Sonst erlaubt er den Traffic nicht.

Ich habe einen Speedport W920v und musste auch ein bisschen rumfummeln.
Ich behaupte es ist der Router.
Nach jedem Router Neustart geht es bestimmt kurz.
 

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
222
ist nen Alice Router...ich hab auf 12 Stunden gestellt (8 gibts bei mir nicht)...und plötzlich ist der Button wieder da.
 

pmau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
6.058
Ja, das mit den Routern ist Mist. Da kann man wenig machen, es sei denn man stellt sich eine verkabelte Airport Extreme irgendwo ins Wohnzimmer.
Dann hat man 2 WLAN's ... Das war mir auf Dauer aber zu blöd. Das Apple Ding arbeitet aber wenigstens mit dem Rest gut zusammen.
 

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
222
auch die Mediathek über die Remote App ging dann auf anhieb. Ich habe eh das Gefühl das der Router nicht so will, da mein MacBook oft die Wlan Verbindung verliert, das iPad 3 oder iPodTouch1 aber nicht. Meinst du mit nem Apple Router (Airport Express) würde es besser gehen? Oder ner Fritzbox?
 

pmau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
6.058
Ja, ich habe eine alte Extreme. Damit geht das besser.
Die musst Du aber verkabeln, mit der Alice Box.
Dann hast Du aber 2 WLAN Netze, oder Du machst das auf dem Alice Router aus...

Wie gesagt, mir war das alles zu umständlich.
Ich lebe mit den Problemen des Speedport.

Mein Fernseher hat WLAN und der hat übrigens keine Probleme ins Internet zu kommen.
 
Oben