Verbinden mit Windows Serverplatte

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Wellnes, 29.11.2001.

  1. Wellnes

    Wellnes Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2001
    Hey Leute ich habe auf meinem I Mac MacOS X 10.1.1 installiert, aber jedesmal wenn ich unter dem Menü "Gehe Zu" mit Serververbinden unseren Server ( NT 4.0 mit Services vor Macintosh)auswähle und dann auch Benutzernamen und Kennwort eingebe scheint es so als würde er die Platte mounten, doch wenn ich dann auf dem Desktop gucke ist sie nicht da. Jetzt noch etwas verblüffendes, wenn ich Sherlock starte zeigt er mir die Platte aufeinmal in Sherlock an, ich kann zwar nicht suchen oder irgendetwas damit machen, aber anzeigen tut er sie.
    Wenn ich aber eine andere Serverplatte (Windows 2000) mounten will funktioniert es reibungslos!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
     
  2. Vevelt

    Vevelt Mitglied

    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.