VBA Editor bei Excel2008???

Diskutiere das Thema VBA Editor bei Excel2008??? im Forum Office Software

  1. Cojones

    Cojones Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Guten Tag!

    ich wollte mal wissen ob hier jemand mehr weiß wegen dem VisualBasic-Editor in Excel2008!Bräuchte nämlich dieses feature um spezielle Funktionen zu programmieren!Ist das etwa standardmäßig nicht dabei? Oder muss ich da was zusätzlich installieren?

    danke im voraus
     
  2. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.942
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Äh, Du hast Dir Office 2008 gekauft ohne je auch nur einen einzigen Artikel dazu in einer Zeitschrift oder im Internet gelesen zu haben? Dass mit Office 2008 die VBA-Unterstützung komplett gestrichen wurde, steht da nämlich immer im Mittelpunkt. Das wird allerdings auch in der Online-Hilfe von Office 2008 klar und deutlich geschrieben.
     
  3. Cojones

    Cojones Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.12.2005
    nein,das wusste ich leider nicht!
    mein bruder hat sich office gekauft!ich hatte nur glück,dass er mehrere lizenzen hatte und mir freundlicher weise eine überlassen hat!

    also kann ich das komplett vergessen,oder gibts da evtl doch noch wen der sich da was hat einfallen lassen?!
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.942
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    VBA selbst geht gar nicht mehr. Aber das, was man früher mit VBA gemacht, kann man jetzt alles mit AppleScript und dem Automator machen. Deshalb hat Microsoft das ja auch geändert, um mit dem Mac-Office Apple-konformer zu sein - und weil ihr interner C++-Code für VBA wohl unwartbarer Müll war, wie sie offiziell zugegeben haben. Mehr dazu findest Du in der Online-Hilfe.
     
  5. nggalai

    nggalai Mitglied

    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Alternative: Office 2007 (für Windows) in einer VM (VMWare Fusion, Parallels) laufen lassen. Zumindest Excel.

    Wenn es denn wirklich so wichtig ist, daß VBA unterstützt wird, dürfte das der einzige vernünftige Weg sein. Oder zurück auf Office 2004 gehen …

    Cheers,
    -Sascha
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VBA Editor Excel2008???
  1. lobered
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    839
  2. 1600gtj
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    304
  3. 1600gtj
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    335
  4. JimmyJoe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  5. Fucko
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    492

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...