UT2004 auf imac G5

tom555

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
1.702
Ich habe einen iMac G5 17" mit 1 GB RAM und habe mir UT2004 gerade bestellt. Was denkt ihr wie das auf nem imac läuft ? Die Geforce 5200 FX hat ja nur 64 MB Grafikspeicher. Ich hoffe man kann das da einigermassen zocken, wenn auch nicht auf höchster Detailstufe.

Hat jemand schon Erfahrungen damit auf nem Imac gemacht ?
 

H.Stony

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2004
Beiträge
563
ut2003 läuft auf pb mit 1.33ghz g4 mit der gleichen grafikkarte wie imac relativ gut..glaube schon dass das gut läuft..außerdem wird das spiel warscheinlich die 64mb nicht mal ausnutzen
 

tom555

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
1.702
Ich habe schon mehrfach vernommen, dass es sehr viel anspruchsvoller ist als das 2003er. Ich hab vorher immer auf nem PC gezockt(das 2003er) und das ging auf meiner alten Möhre auch hervoragend.
 

Baron

Mitglied
Mitglied seit
24.12.2003
Beiträge
56
Hallo,
ich habe UT 2004 bis vor kurzem auf meinem G4 800 ausgiebig gezockt und es ging mit niedriger Einstellungen sehr gut. Beim Online Gaming mit mehr als 15 Personen gleichzeitig hat es jedoch zu ruckeln begonnen. Ich denke also, dass es auf jedem G5 sehr gut läuft! :D
 

tom555

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
1.702
Dann siehts ja gut aus :D

Das mit dem Ruckeln bei 15 Leuten wird wohl auf die Netzwerklatenz zurückzuführen sein denk ich.
 

Crest

Mitglied
Mitglied seit
12.10.2003
Beiträge
218
Also das UT04 die 64mb net ausnutzt ahlteich für nen gerücht. das spiel lastet sogar ne 128mb ram karte fast komplett aus, wenn man die details aufdreht.
 

tom555

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
1.702
Ich denk auch das ich die Auflösung nicht auf volle Sahne drehen kann mit 64MB aber hauptsache es läuft auf medium gut genug.
 

CapFuture

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2004
Beiträge
1.812
ut2k4 ist nicht anspruchsvoller als 2k3.
2k4 ist bei weitem besser für den mac optimiert als 2k3. Dies merkt man vor allem bei der cpu auslastung bei angeschaltetem sound.

Also mach dir keinen kopf, dein imac wird's schon packen...
 

Painkiller

Mitglied
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
212
Das wird schon kein Problem! Ich hab ne Dmo mit ein paar bugs auf meinen iBook G4 (siehe details unten) gezockt. Das geht bestimmt!
 

CapFuture

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2004
Beiträge
1.812
Ihr traut diesen "Benchmarks" teilweise blinder als die PC'ler...
Diese Skizze sagt nix aus...
 

Deep4

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
2.493
aaaalso,

auf meinem iMac läuft UT2004 ziemlich flüssig in 1280x800 (alle Details auf HIGH, Schatten aus, Physik auf Normal). Es ruckt ab und an mal, ist aber immer noch recht flott.

In den Aussenarealen mit Fahrzeugen und so ist es nicht ganz so flott, aber 1GB RAM sollte da helfen. Auf jeden Fall den letzten Patch draufhauen !

UT ist auf dem Mac eindeutig eine Empfehlung wert. Es sieht gut aus, läuft flott und rockt :D
 

Shawn

Mitglied
Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
207
CapFuture schrieb:
Ihr traut diesen "Benchmarks" teilweise blinder als die PC'ler...
Diese Skizze sagt nix aus...
Dachte ja nur, um zu zeigen, wie die Performance sein wird...
 

3nitroN

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
428
habs bisher nur aufm eMac 1,25 ghz gespielt. mit 256MB Ram liefs, aber war nur mit niedrigen details auf 1024 flüssig. nach dem aufrüsten auf 768MB Ram hab ich dann das meiste auf mittel und die ein oder andere option auf hoch gestellt - sah recht ansehnlich aus und flüssig liefs auch.
schätze mal, dass es auf nem iBook (gleiche graka, 32MB Vram) ähnlich läuft. und auf deinem iMac sollte es dann wohl erst recht klappen :)
viel spaß beim spielen :D