USB-Stick Problem

  1. vintage

    vintage Thread Starter

    Hi Forum, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, googlen brachte keinen Erfolg :(

    Also, ich habe einen USB-Stick, mein apple erkennt diesen erst garnicht. Also habe ich ihn an einen Windows-PC angeschlossen und es wurden die nötigen Treiber automatisch installiert.
    In dem Gerätemanager wird der Stick auch ohne Probleme als funktionsbereit angezeigt. Stecke ich den Stick jedoch in den USB-Platz erscheint dieser nicht im explorer. Auch in der Computerverwaltung wird er nicht angezeigt, so dass ich den Laufwerkbuchstaben ebenfalls nicht ändern kann...
    In manchen Foren wurde gesagt, man sollte die Datei sptd.sys löschen, diese ist jedoch bei beiden PC's garnicht erst vorhanden.

    Kennt ihr eine Lösung für das Problem?

    Gruß
     
    vintage, 14.11.2006
    #1
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    wasn das fürn stick der nicht per hot-plugin funzt, sondern extra was installiert und am mac nicht geht?
     
    hagbard86, 14.11.2006
    #2
  3. vintage

    vintage Thread Starter

    Von Hardlock ist der...
     
    vintage, 14.11.2006
    #3
  4. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    jetzt lass dir doch nicht alles aus der nase ziehen.
    versorg uns von deiner seite bitte mit infos.
    was fürn modell?
    nach möglichkeit versorgst du uns gleich mit nem link zu dem gerät
     
    Cadel, 14.11.2006
    #4
  5. vintage

    vintage Thread Starter

    Ich habe den Stick zugeschickt bekommen und ihn mir nicht gekauft, deshalb...

    Jedoch scheint es mir dieser hier zu sein:
    http://www.aladdin.de/produkte/hardlock/hardlock_usb.html

    Achja, stecke ich den USB-Stick in den Slot leuchtet auch die Lampe am USB-Stick falls ihr das wissen müsst :)
     
    vintage, 14.11.2006
    #5
  6. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    ich werd da leider nicht schlau.
    was soll das denn sein? soll das einfach ein gewöhnlicher datenstick sein oder soll der irgendwelche features bereitstellen?
     
    Cadel, 14.11.2006
    #6
  7. ruerueka

    ruerueka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    85
    das ist ja wohl ein dongle, also nicht als Speicherstick gedacht, und darum wirds auch nicht gemountet.
     
    ruerueka, 14.11.2006
    #7
  8. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Yupp, so sehe ich das auch.

    Wenn du dir deinen eigenen Link (der unter Safari nicht funktioniert…) durchgelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass es gar kein USB Speicherstick ist und er überdies auch nur mit Windows läuft…
     
    virtua, 14.11.2006
    #8
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    :D

    Wenn Du also jetzt noch rausfindest, zu welcher Deiner Software dieser Dongle gehört, dann kannst Du diese auch benutzen. :)
     
    tau, 14.11.2006
    #9
  10. vintage

    vintage Thread Starter

    Ähm, ja hat sich dann wohl alles erledigt :)

    Hatte das Wort dongle noch nie gehört und sah halt aus wie nen ganz stink normaler USB-Stick, aber wozu gibt es auch dieses Forum sonst ;)

    Danke auf jeden Fall
     
    vintage, 14.11.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Stick Problem
  1. TreinerD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    866
    TreinerD
    22.01.2012
  2. AmericanPsycho
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    533
    geronimoTwo
    05.04.2011
  3. robbieW
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    367
    oneOeight
    10.04.2010
  4. ibanez-meti
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    490
    ibanez-meti
    21.10.2009
  5. m-ries
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    355
    m-ries
    17.06.2009