USB Platte verschwindet

  1. kenny77

    kenny77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen PM G4 QS in den ich eine USB 2.0-PCI-Karte gesteckt habe. An diesem steckt eine externe Festplatte. Das ganze funktioniert auch wunderbar doch leider "verschwindet" die Platte manchmal. Der Rechner geht in den Screen Saver, dann wird der Bildschirm schwarz (der Rechner schläft nicht ein wg Internetanbindung). Wenn ich dann manchmal den Rechner wieder benutze erscheint die Meldung dass ich "das Gerät das ich gerade entfernt habe nicht ordnungsgemäß abgemeldet habe" und die Platte ist aus dem Finder verschwunden. Im System Profiler hingegen steht sie noch drin. Erst wenn ich denn USB-Stecker ziehe und wieder reinstöpsle taucht die Festplatte wieder auf.

    Woran könnte das denn liegen?
     
    kenny77, 25.04.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Platte verschwindet
  1. zauberingo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.161
    FrankWL
    29.10.2015
  2. BikerToni
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    431
    Matrickser
    22.09.2014
  3. PowerTom
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    775
    trixi1979
    29.04.2014
  4. Micha67
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    535
    Schiffversenker
    29.11.2013
  5. Merlin2504
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    817
    Merlin2504
    23.10.2013