USB-Nadeldrucker am Mac. Wer hat Erfahrung?

Diskutiere das Thema USB-Nadeldrucker am Mac. Wer hat Erfahrung? im Forum Mac Zubehör

  1. Coati

    Coati Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Hi Leute, ich hätte gerne einen Nadeldrucker mit USB-Anschlußmöglichkeit.
    Am besten von Epson.

    Oliver
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.700
    Zustimmungen:
    4.790
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    brauchst du unbedingt was für durchschläge oder was bewegt dich zu einem nadeldrucker? :kopfkratz:
     
  3. empreality

    empreality Mitglied

    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    357
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Dann aber lieber ein Laser mit mehreren Fächern.
     
  4. Coati

    Coati Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Ich sags mal so: Ein Farbband kostet 10 Euro.. ;)
     
  5. empreality

    empreality Mitglied

    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    357
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Was das Teil an Nerven kostet macht das günstige Farbband nicht wieder gut :)
     
  6. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.280
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    für den Preis wirst du keinen Nadler kriegen, die sind heute sauteuer
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.682
    Zustimmungen:
    222
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Nadeldrucker und USB ist ein Widerspruch in sich.

    Ey, die Dinger sind seit Jahren OUT!
     
  8. empreality

    empreality Mitglied

    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    357
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Blödsinn, selbstverständlichen laufen die heute über USB.
     
  9. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.700
    Zustimmungen:
    4.790
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    naja, kannst ja mal ausrechnen, wann sich die 10 euro farbbandkosten + anschaffung im vergleich mit einem laser/tintenstrahler amortisieren…
     
  10. compifrank

    compifrank Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Durchschläge sind mit Tintenstrahlern und Lasern auch recht problematisch ;) :D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...