USB Festplatte

  1. bbtux

    bbtux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe ein Problem mit meinr USB Festplatte, diese wird nicht richtig gemountet bzw. nicht mehr.

    Als ich vorhin meinen USB Hub angeschlossen habe und den Mac eingeschaltet habe, hatte fsck 100% CPU Auslastung. Den Task habe ich beendet und nun kommt garnichts mehr? Die Platte ist soweit leer? Wie kann ich die formatieren? Das er die wieder richtig mountet?
     
    bbtux, 05.05.2006
  2. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Hub Trennen, Platte direkt anschließen ?!

    Ggf. das Festplattendienstprogramm starten.
     
    quack, 05.05.2006
  3. bbtux

    bbtux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hab die Platte direkt am Mac Mini hängen. Am Hub hängt nur Maus,Tastatur und Drucker, die alle Einwandfrei laufen. Im Festplattendienstprogram erscheint die Platte auch nicht.
     
    bbtux, 05.05.2006
  4. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Ein Hub kann theoretisch "alles" stören. Einfach mal ohne Probieren.

    Erscheint die Platte im System Profiler ? (Klick auf den Apfel in der Menüleiste->Über diesen Mac->weitere Informationen: System Profiler startet und dort Links USB auswählen)
    Wenn die Platte hier nicht steht, gibt es ein Hardware Problem (defektes Kabel, keine ausreichende STromversorgung etc.)
     
    quack, 05.05.2006
  5. bbtux

    bbtux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ah Danke bin noch neu mit dem Mac.

    Also da erscheint die Platte wirklich nicht, puh. Ich laß das Teil mal ein paar Minuten abkühlen, vielleicht wird das USB Gehäuse einfach zu warm. Hatte damals unter Windows auch immer so Probleme mit dem Teil.
     
    bbtux, 05.05.2006
  6. bbtux

    bbtux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ich hoffe doppelposts sind hier erlaubt..ist ja auch egal... so nach ca 10 min... habe ich die Festplatte wieder eingeschaltet...darauf hin startete wieder FSCK, und nun sehe ich die Platte auf dem Desktop. Ich werde die jetzt aber in Mac Dateisystem Formatieren.

    Mal abwarten ob das Teil jetzt Stabil läuft.
     
    bbtux, 05.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Festplatte
  1. velazmazo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    velazmazo
    29.05.2017
  2. greenflo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    184
    greenflo
    17.04.2017
  3. tquadrat
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    297
    tquadrat
    30.03.2017
  4. leo-magic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    141
    leo-magic
    13.03.2017
  5. ClaudioPedrazzi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    475
    agrajag
    11.03.2017