USB-Festplatte nicht wirklich verwendbar

  1. minetti

    minetti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Meine externe Festplatte, untergebracht in einem USB2-Gehäuse, wird zwar beim Anschluss an meine(n) Mac(s) (System 10.4 und 10.3) gemounted, leider lässt sich aber nie etwas darauf (oder runter) kopieren, ist also völlig unbrauchbar.

    Merkwürdigerweise funktioniert sie bei System 9.2 und dem alten 10.2 sehr gut. Auch alle Formatierungsversuche unter 10.4 und 10.3 scheiterten bisher.

    Kennt das Problem jemand? Bin ratlos.
     
    minetti, 10.02.2006
  2. minetti

    minetti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mh, bin ich denn der einzige, der solche Probleme hat?

    Hatte das übrigens auch schon mit einem USB-Stick, der nicht auf einem G5 (System 10.3), nicht auf einem Mini (System 10.4) und nicht auf einem iMac G3 (System 10.3) beschreib- und formatierbar war, sondern eben nur unter dem System 10.2. - Genauso wie meine Festplatte ...
     
    minetti, 13.02.2006
  3. -BB-

    -BB-MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    wie wurde sie denn ursprünglich formatiert? hatte das gleibe porblem auch mit einer platte. ein bekannter hat sie dann über windows formatiert und danach konnte ich sie wieder auf dem mac formatieren und danach beschreiben.
     
    -BB-, 13.02.2006
  4. minetti

    minetti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Sie wurde unter System 10.2 als HFS Extended formatiert.

    Die Platte wird sogar in 10.3 und 10.4 erkannt und erscheint als Symbol auf dem Schreibtisch. Sobald ich aber einen Kopiervorgang starten will, schmiert er ab.
     
    minetti, 13.02.2006
  5. Holger-Holger

    Holger-HolgerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    33
    Ich habe meine HFS Extended unter Classic formatiert, benutze sie im Büro als Backup-Platte... problemlos. Habe eher Schwierigkeiten mit Silverkeeper als Backup-Programm unter 10.4.4
     
    Holger-Holger, 13.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Festplatte wirklich
  1. velazmazo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    velazmazo
    29.05.2017
  2. greenflo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    184
    greenflo
    17.04.2017
  3. tquadrat
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    297
    tquadrat
    30.03.2017
  4. leo-magic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    142
    leo-magic
    13.03.2017
  5. ClaudioPedrazzi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    475
    agrajag
    11.03.2017