USB Brenner: CD nicht angezeigt, aber am PC

ericsson

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
76
Moin und ja, es gibt sie noch, die CDs und DVDs in den Schubladen.
Das Superdrive am Mac mini will keine Scheiben mehr einziehen, so dass
ein neues, externes LG USB Laufwerk gekauft wurde.
Ich will Backups selbstgebrannter Foto CDs machen.

Leider zeigen sich einige CD nicht im Finder (Mojave) und fressen sich so fest, dass nur Kabelziehen hilft.
Das selbe Laufwerk an ein Win 10 Notebook gehängt, erkennt die CDs sofort.
Wie kann das sein? Ist Windows Fehlertoleranter?
Um es noch kompliziert zu machen, kann ich noch berichten, dass die betreffende CD
in einem anderen Mac mini mit dem internen CD Laufwerk (High Sierra), wenn auch nach etwas Zeit,
angezeigt wurde.
Ich frage mich, ob ich das (Mac kompatible) LG Laufwerk wieder zurück sende.
Mit mal gehts, mal nicht, sind mir auch 26 Euro noch zu viel.
Habt ihr ähnliche Erfahrung machen können?
LG
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.340
Scheint ja eher am Dateisystem der CD zu liegen wäre meine Vermutung. Oder ist das Problem bei ALLEN CDs vorhanden?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.546
Windows mountet ja nur das ISO und das UDF auf der CD.
Vielleicht hat der TOC mit der HFS Session Probleme.