1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

usb bluetooth dongel class 1 fuer osx

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MacHei, 30.01.2004.

  1. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    7
    suche einen dongel der unter osx 10.3 funktioniert und als class 1 dongel vertrieben wird ! (die betonung liegt auf class 1)
    ich moechte mit diesem dongel im haus surfen und dafuer reichen class 3 und 2 zaehne nicht aus. zumindest reichts dann nicht mehr fuer die terrasse. mein bluefritz class 1 blauzahn laeuft leider nicht auf dem mac und der mitsumi langt gerade mal bis ins bett.

    (zur not geht auch noch ein tip fuer einen class 2 teil)

    gruss heiko
     
  2. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    28
  3. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
  4. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    7
    danke euch fuer die beiden link's,

    ich habe mir am freitag einen d-link dbt-120 im mediamarkt (dietikon) fuer 59 sfr (37 euro) gekauft. zwar "nur" class 2, funktioniert aber auf der terrasse noch sehr gut. einstecken und los ging's - keine treiberinstallation notwendig. allerdings gab's mit diesem dongel auch ab und zu das problem, dass die verbindung gelegentlich nach ein paar minuten abstirbt.

    weis jemand weshalb das passiert ?
     
  5. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
    Hi MacHei,
    hast du nicht Lust noch einen kurzen Test in unserer User-Review zu schreiben, der D-Link ist schon in der Datenbank:
     
  6. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    7
    oh schande ueber mich, habe gar nicht gewusst, dass es diese produkt-test-seiten gibt ......
    tolle sache !

    gruss heiko
     
  7. hajon

    hajon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Der Anycom USB-220 (um die 40 €) läuft jedenfalls unter 10.2.4. Die Reichweite ist gut, die Ausrichtung variabel, das Ding hat eine Verschlusskappe und sieht auch nicht ganz so hässlich aus wie die meisten anderen.