1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Anschlüsse an Apple Tastatur

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von scala, 09.05.2005.

  1. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    15
    Hallo an Alle,

    hat das Orignal Keyboard von Apple gesonderte USB-Anschlüsse?

    Viele Grüße
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    ja zumindest das mit Kabel hat zwei
     
  3. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Wie jetzt?

    Meins Kabelgebunden, hat noch 2 weitere USB Anschlüsse, an die man Sachen stecken kann, z.b. eine Maus....
     
  4. tom fuse

    tom fuse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    also meine tastatur hat 2 anschlüsse, sind allerfings nur USB 1.0 wenn ich nicht irre, dh. langsamer wie die am rechner selbst und führen nicht genügend spannung um alle art von peripherie zu betreiben. das könnte aber auch an USB 1.0 only liegen
     
  5. Ja, stimmt leider, das Keyboard hat nur USB 1.0!
     
  6. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    vielen Dank. Für Mäuse reicht 1.0 ja, aber bei schnellen Platten wäre 2.0 schon schöner. Mal schauen, was sie Zukunft bringt. Hatt vielleicht Macally so etwas mit USB 2.0?

    Viele Grüße
     
  7. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Und spannungsmässig reicht es nicht mal für meinen iPod Shuffle, leider ;)
     
  8. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    15
    Das ist ja schade. So manchmal ist Apple ja schon ein wenig seltsam. Sollte doch logisch sein, dass Tatstaturen 2.0 unterstützen und dann auch noch den Shuffle aufladen können.
     
  9. Mac Sash

    Mac Sash MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hat das Apple Wireless Keyboard auch USB-Anschlüsse?
     
  10. Dolo

    Dolo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ne hat es nicht - geht ja auch schlecht, da ein USB-Hub nunmal nur mit USB-Anschluss funktioniert, gell.
    Außerdem sähe es dann auch mit der Stromversorgung der angeschlossenen Peripherie mau aus, die Tastatur-eigenen Batterien wären noch schneller leer.