USB 2.0 CardReader und unmount

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von wee3.de, 14.11.2004.

  1. wee3.de

    wee3.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2004
    USB 2.0 Kartenleser verursachen bei mir OSX 10.3.4 PB 17" nur Ärger.
    Ich kann das Gerät nicht auswerfen, zieht man den stecker meckert das OS, danach geht der Leser wieder gar nicht und ein neustart ist notwendig.
    Ich bin schwer enttäuscht. USB 1.0 ist keine Alternative, ich brauch die höhere Geschwindigkeit dirngend...

    wee3
     
  2. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Möchte mich dem Thread in etwa anschließen. Warum lassen sich externe Platten (USB-Sticks + vollwertige via Firewire) manchmal einfach nicht mehr auswerfen bzw. abmelden? Welche Systemdatei hängt dann noch drin und verhindert das? und warum geht es meistens (ein Tipp für wee3.de) über den kleinen Pfeil-Button im Fensterverzeichnis?
     
  3. wee3.de

    wee3.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2004
    Danke für den tip, bei mir gings allerdings gar nicht mehr und es kann nicht sein, dass ich bei einem shooting andauernd mein PB runterfahren muss... USB 1.0 ist für mich keine alternative!
     
  4. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.938
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Hallo

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass er dann noch eine oder mehrere Dateien benutzt, man muss alle Progs schließen, dann geht es (meist).

    Gruß B.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen