USA Ipod Probleme in Deutschland

  1. Christophbaum

    Christophbaum Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen.
    Bin begeistert vom Ipod mini.....

    Habe vor mir in den USA einen ipod mini zuzulegen. Gibt es außer dem Zoll evtl. technische Probleme? Kann man einfach ein deutsches Betriebssystem aufspielen? Gilt die Garantie weltweit und ich kann bei einem Schaden mich in Deutschland an Apple wenden? Hat jemand Erfahrung damit?

    Grüße von Apple-Liebhaber zu Apple-Liebhaber.....

    Christoph
     
    Christophbaum, 09.01.2005
    #1
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Wirst keine Probleme haben. Der iPod kann sowieso immer die ganzen sprachen. das einzige ist der netzteilstecker. des müsstest du tauschen.
     
    bebo, 09.01.2005
    #2
  3. Hot Rod

    Hot Rod MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Da ich demnächst auch in die USA fliegen werde stellt sich mir das gleiche Problem. Folgendes habe ich bis jetzt in Erfahrung bringen können:

    Zoll: 16% MwSt und dann nochmal 10% Einfuhrsteuer.

    Garantie: Die Garantie bei den iPods gilt nicht weltweit, dass hat mir zumindest gestern ein Mitarbeiter im hießigen Apple-Store gesagt (für in Deutschland gekaufte iPods gilt sie z.B. nur EU-weit). Nur mit Apple-Care würde man auf den iPod eine weltweite Garantie haben.

    Insofern lohnt sich, bei legaler Einfuhr, nach D kein Kauf in den USA.
     
    Hot Rod, 09.01.2005
    #3
  4. Christophbaum

    Christophbaum Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    heul...

    Netzteilstecker austauschen? kann man ihn nicht übers Kabel am Apple aufladen?

    Kann man ihn dann in die USA zu apple schicken?
     
    Christophbaum, 09.01.2005
    #4
  5. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    15
    Ich fliege im Februar auch in die USA und werde mir dort definitv einen ipod zulegen. Ich weiß nur noch nicht genau welches Modell. Bei diesem Dollarkurs lohnt es sich definitiv. Und seihen wir doch mal ehrlich, wer würde das Teil verzollen? Richtig, niemand.

    Gruß
    Karl
     
    Karlimann, 09.01.2005
    #5
  6. Hot Rod

    Hot Rod MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    1. Würde ich ihn verzollen (aber das muß jeder für sich selbst entscheiden, oder?)

    2. Die fehlende Garantie in D ist wohl auch entscheidend.
     
    Hot Rod, 09.01.2005
    #6
  7. Toerk

    Toerk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe einen iPod aus den Staaten (3G, 15MB) - funktioniert einwandfrei hier. Netzteil ist 100-240V und der Stecker-Anschluss ist der gleiche wie am Powerbook. Ein solches Kabel hat wohl jeder im Haus (z.b. mein Rasierer hat so ein Kabel). Oder eben über FW laden...

    Sprache kann man einfach auf Deutsch einstellen.

    Cheers,

    Toerk (der Morgen wieder nach USA fliegt :D )
     
    Toerk, 09.01.2005
    #7
  8. Christophbaum

    Christophbaum Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    viel spaß in den USA. Bring mir was mit;-)...

    also alle Probleme bis auf die Garantie gelöst....
     
    Christophbaum, 09.01.2005
    #8
  9. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    20
    flieg vorsichtig und natuerlich viel spass, bin leider erst wieder zurueck :(
     
    MAC2214JV, 09.01.2005
    #9
  10. Toerk

    Toerk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    7
    Na ja, so riskant finde ich es nicht... und wenn doch was kaputt geht, ich bin "öfters" in USA. Mein iPod hat jedenfalls seit Juni 2004 kein Problem - und war mit ca. 250€ doch wesentlich günstiger als hier :D .

    Cheers,

    Toerk
     
    Toerk, 09.01.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USA Ipod Probleme
  1. Musikfreund
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.399
    Phrasenbieger
    08.05.2014
  2. kaimeister
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.990
    kaimeister
    10.07.2009
  3. MiStErJaC
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.862
    to2002
    12.09.2008
  4. altermannmithut

    iPod Touch in USA bestellen?

    altermannmithut, 09.09.2008, im Forum: iPod
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.611
    Loupgarou
    10.09.2008
  5. mampfi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    890
    NitroxQuirl
    01.03.2008