uploadgeschwindigkeit testen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von hertzchen, 09.08.2005.

  1. hertzchen

    hertzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.09.2004
    wie kann ich meine uploadgeschwindigkeit testen, für den download habe ich ne schöne seite gefunden:

    http://www.speedtest.ch/

    angeblich habe ich mittlerweile über 512kb/s upload, merke aber keinen unterschied zu den vorherigen 348...
     
  2. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Upload merkt man auch nicht so, einerseits, weil die Unterschiede einfach recht gering sind, und zweitens, weil Du wahrscheinlich nicht oft genug so große Datenmengen hochlädst dass Dir etwas auffallen würde...

    Was man allerdings deutlich merkt ist der Sprung von "zu wenig Upstream" zu "genug Upstream", wenn die interaktiven Verbindungen während laufender Downloads plötzlich flüssig bleiben. Bei mir war das mit Umstieg auf T-DSL 3000 von 1000, bei der Umstellung auf 6000 gab es dann konsequent auch nichts mehr zu merken.

    Am einfachsten testen kannst Du den Upload wenn Du ein großes File auf einen Server Deines Providers hoch lädst. Ich benutze dafür normalerweise scp, aber ich denke, ein FTP-Client würde das auch anzeigen...
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.177
    Zustimmungen:
    3.684
    MacUser seit:
    23.11.2004
    nimm die halt einen beliebigen ftp server und lade dahin eine größere datei hoch...
    348kbit sind so 48kb, 512kbit 64kb
     
  5. hertzchen

    hertzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.09.2004
    dann hab ich ja nicht mal meine alten 348!!!!

    ich hatte meinem ftp programm und meinem server nicht so getraut....

    sch... arcor!
     
  6. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    ...is halt so ähnlich wie der Spruch auf den Cornflakespackungen:

    "Füllhöhenschwankungen sind transportbedingt."

    (mal so, mal so)
     
  7. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Oh, gnaa, jetzt kommt das wieder. Du kannst durchaus viel mehr als 348 kbps haben, aber Arcor kann Dir das auch nur zwischen Dir und Arcor garantieren. Deshalb sag ich ja noch "zu einem Server Deines Providers"...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen