Benutzerdefinierte Suche

Update auf 10.3 - 2. Monitor nur grau

  1. s.Oliver.69

    s.Oliver.69 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute,

    ich habe meinen G4 soeben von 10.2.8 auf 10.3.2 upgedatet und hätte es wohl besser lassen sollen...
    Ich habe zwei Monitore dranhängen, einen am internen AGP (mit Adapterkabel) der bestens funktioniert. Den zweiten, gleichen Bildschirm, habe ich auf einer (zugegeben alten) PCI-ATI Grafikkarte stecken, die nun nur noch 265 Farben und nur noch eine Auflösung 1280x1024 anbietet.
    Wieso funzte das ganze noch unter 10.2.8 und jetzt nicht mehr?

    Oliver

    Es ist eine Xclaim3D-Karte, die laut ATI-Site direkt von OS X unterstützt wird...
     
    s.Oliver.69, 14.02.2004
  2. Bernie

    BernieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Mein Kollege hat das gleiche Problem; deshalb habe ich nun das Update verschoben, damit ich nicht auch noch ohne zweiten Monitor rumsitze.
    Im Moment habe ich keine Idee, was zu tun ist.
    Irgendwer sonst?

    Bernie
     
    Bernie, 18.02.2004
  3. s.Oliver.69

    s.Oliver.69 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht weiß jemand wo die Treiber für die Karte zu finden sind? Die muß es doch irgendwo extra geben, wenn sie vom OS unterstützt werden.
     
    s.Oliver.69, 19.02.2004
  4. Bernie

    BernieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
     

    Ich habe nochmal nachgeschaut bei Apple unter "made4mac" (war übrigens ein Tipp irgendwo anders hier im Forum). Wenn ich mich nicht täusche wird meine Graphikkarte ATI Rage irgendwie nicht so richtig unterstützt.
    Die behaupten bei ATI, dass Apple sich um die Software bzw. den Treiber ihrer Karte kümmert.
    Aber irgendwie muss man die doch zum Laufen kriegen ':mad:'

    Bernd
     
    Bernie, 20.02.2004
  5. s.Oliver.69

    s.Oliver.69 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    3
    inzwischen habe ich die mögliche Abhilfe gefunden, bei der der PR-RAM zu löschen ist. Vorher den zweiten Monitor abklemmen, beim Neustart Apfel+ALT+P+R drücken und dreimal den Startgong abwarten...

    Vielleicht bringt das ja noch den ersehnten Erfolg...
     
    s.Oliver.69, 17.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Update auf Monitor
  1. Nicolas1965
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    134
  2. Doc-Foo
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    323
    lostreality
    09.07.2017
  3. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    116
    MatrixMarkus
    28.06.2017
  4. Bande
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.350
    bounty78
    22.10.2011
  5. hardcoreperle
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.028