Untertitel (iMovie HD)???

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von SPONDUUN, 10.10.2006.

  1. SPONDUUN

    SPONDUUN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2006
    Hallo Ihr Lieben:)

    Folgendes Problem:

    Für Untertitel (z.B. engl. Übersetzung) gibt mir iMovie HD6 nur 2 Funktionen: normal und mit schwarzen Balken als Untergrund.

    Diese schwarzen Balken erscheinen aber nicht einfach nur, sondern werden langsam eingeblendet, was Zeit raubt und die Leserlichkeit somit leider sehr erschwert.

    1. Ich habe nichts gefunden, um diese langsame Einblendung des Balkens zu unterbinden. Weiß da jemand was?

    2. Ich würde in meinem Projekt die bestehenden Untertitel mit den Balken gerne "umwandeln" in "normale" Untertitel. Mit AKTUALISIEREN funzzt das aber leider nicht. Da wird nicht aktualisiert, sondern "drüber geschrieben" :(

    3. Ein weiteres Ärgernis ist, dass man die Größe der Schrift nicht einheitlich fixieren kann. Denn es gibt keine Skalierung. Und das sieht natürlich auch unprofessionell aus, wenn die Schriftgrößen so "tanzen" ...:(

    --------------------

    Habt Ihr dazu Lösungen? Kann man diese Dinge irgendwo einstellen. Habe in der Hilfe nix gefunden:(


    Und hat jemand vielleicht generell eine bessere Idee zu Untertiteln?

    Ganz lieben Dank im Voraus an Euch:)
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.916
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    die schlichtesten Untertitel, dich ich kenne, hat Lennart Thelander auf seiner website, und auch noch gratis:
    http://www.berga.nu/~usrlt/imovie/LT iMovie Titles.sit

    da haste aber auch KEINE Möglichkeit, "60pt" oder so einzugeben...

    DAS könnte man händisch mit QTpro.. macht aber bei hunderten von subtitles auch keinen Spaß.. ;)

    befürchte fast, das geht mal wieder nur mit FCE..............
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen