Benutzerdefinierte Suche

Unterstützt 10.4.7 keine USB-Modems?

  1. tom71

    tom71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir einen iMac 20" gekauft;
    Treiber für mein USB-Modem "SpeedTouch 330" installiert...
    SystemProfiler erkennt es auch richtig.

    Aber ich kann bei der Netzwerkeinstellung keinen USB-Anschluss auswählen... und somit das Modem nicht ansprechen...

    Update auf Mac OS 10.4.8 half auch nichts...

    Kann es sein, dass Apple keine USB-Modems untersützt?

    Auf dem gleichen Rechner unter Windows XP SP2 geht's problemlos...
     
    tom71, 13.03.2007
Die Seite wird geladen...