Unterordner in Itunes?

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
Ahoi,

weiss jemand, ob man innerhalb einer Itunes Playlist
einen Unterordner anlegen kann und nicht unbedingt
über die Suchfunktion arbeiten muss?

Wäre für mich schon effizienter....

Grüßli,

Patrick.
 

The Moonface

Mitglied
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
ne das geht nicht. Faend ich auch nicht schlecht.

es gehen aber unterordner in normalen ordnern
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
...das ist Essig!

Das mit den normalen Ordnern ist schon klar,
aber mit denen kann ich doch nix in Itunes
anfangen, bzw diese dort anlegen und strukturieren,
oder? Soweit ich weiss, geht doch nur ne Wiedergabeliste...
 

The Moonface

Mitglied
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
unterordner in normalen Ordnern macht sinn, wenn man zum beispiel alben in unerschiedliche Genres sortieren will ohne das man alle alben in einer playlist hat.
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Für den iPod bringen die Ordner leider auch gar nichts :rolleyes: :(
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
Die Ordner haben einen grossen Vorteil. Wenn man auf einen Ordner auswaehlt und anschliessend in der Playlist oben Rechts den Browse Button klickt bekommt man fuer alle Unterordner die gleich Struktur im oberen Teil des Fensters angezeigt, die man sonst nur in der gesamten Library hat.

Es ist also keine reine Listenansicht mehr sondern die Spalten nach Genre, Interpret und Album sind im oberne Teil des Fensters eingeblendet wie in der Bibliothek. Bei grossen Playlisten ein unschaetzbarer Vorteil wenn man innerhalb einer Plaliste schnell navigieren oder vorauswaehlen moechte.
 

yosemite

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2004
Beiträge
1.150
ich brauche keine unter... unterordner... aber: es geht doch?!?

und strukturieren kann man die auch...

was genau meinst du?

"bzw diese dort anlegen und strukturieren,
oder? Soweit ich weiss, geht doch nur ne Wiedergabeliste..."

wo dort?... was geht mit wiedergabeliste?

ordner sind ordner für wiedergabelisten... wiedergabelisten sind ordner für songs...
kann hirarchisch auf der selben Ebene befinden...
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
eigentlich ganz einfach:

bisher habe ich nur wiedergabelisten nach künstlern und
alben geordnet in meiner itunes bibliothek genutzt. allet
schön bisher...

da mein powerbook jetzt aber auch inner dizko zum einsatz
kommen soll muss ich neu strukturieren; z.B
einen Ordner "Black Music", in dem sich wiederum
Unterordner "Party", "Classics", "Aktuell" usw. befinden sollen.

habe allerdings noch nie "ordner" in itunes angelegt, sondern
nur wiedergabelisten. wie also funzt das...?
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
sind das Fragen oder bereits die Antworten darauf :)

'Ordner' ist ein Strukturelemente fuer 'Wiedergabeliste'
'Wiedergabeliste' ist ein Unterstrukturelemente fuer Dateien
Dateien sind die kleinsten zu strukturierenden Einzelelemente

In dem Strukturelement 'Ordner' bekommst du nun alle Einzelelemente der Unterstrukturelemente 'Wiedergabliste' in einer strukturierten Listenansicht angezeigt, die die hierarchische Strukturebene der Untersturkturelemente 'Wiedergabeliste' unberuecksichtigt laesst.
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
Du legst dir einen Ordner an und ziehst mit der Maus playlisten in den Ordner oder legst neue playlisten in dem Ordner mit dem Plus Button an wenn der Ordner mit der Maus markiert ist.

Du legst dir also Party, Classics und Aktuell in den Ordner Black Musik. Wenn du auf den Ordner klickst hast du links den Inhalt aller drei Playlisten in der Browser Ansicht und kannst viel besser und schneller navigieren als in der Listenansicht einer Playliste die alle songs der Unterordner Party, Classic und Aktuell enthaelt.
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
genau so läuft´s! hab´s hinbekommen.

vielen dank!
 

yosemite

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2004
Beiträge
1.150
jetzt... hät ich dirs auch erklären können... hab es fast als zu selbstverständlich angesehen... nuja

vieleicht hätte dir sogar das gereicht...

datei > neuer ordner :D
shift + apfel + n (bin nicht sicher, sitzte an winXP)
alt + apfel + n (inteligente playlist, brauche ich oft für interpreten-liste)
 

casparo

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
14
Wiso unterordner? ne Wiedergabeliste reicht doch schon :music
 

braindub

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2005
Beiträge
1.417
Du kannst bei einer (einzelnen) Wiedergabeliste nciht die "Übersicht" aktivieren (rechts oben im itunes) Bei nem Ordner geht das aber. insofern ist der ordner in kombination "Übersicht" übersichtlicher, insb. bei vielen Tracks.
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
neee - find´ich nicht! hab kein bock mich totzuscrollen!
wenn, dann will ich gezielt meine wiedergabelisten innerhalb
eines genres durchsuchen und nicht noch die ganzen
gurken überlesen :D

zumindest im live-betrieb ist mir das zumindest zu zeitaufwändig.
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
braindub schrieb:
Du kannst bei einer (einzelnen) Wiedergabeliste nciht die "Übersicht" aktivieren (rechts oben im itunes) Bei nem Ordner geht das aber. insofern ist der ordner in kombination "Übersicht" übersichtlicher, insb. bei vielen Tracks.
ja - das ist auf jeden fall das sinnvollste!
 

braindub

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2005
Beiträge
1.417
Yep, wie lunde ja schon sagte. Wollte es casparo nur noch mal verdeutlichen ;)
 

cadavez

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2005
Beiträge
170
kurze Info für alle Nachahmer: Die Möglichkeit, eine Ordnerstruktur anzulegen, betsteht erst seit Version 5. Bin halt noch mit Version 4
rumgeeiert und da funzt das halt noch nicht.

In jedem Fall macht die Ordnergeschichte Itunes noch übersichtlicher :)
 
Oben