unterbrechungsfreies album: mac JA - ipod NEIN -> warum?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von micon, 09.04.2008.

  1. micon

    micon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    08.04.2005
    komisch:

    ich hab bei soma.fm nen stream mit radiolover aufgezeichnet (darf ich das :confused: :) ?) und als "untebrechungsfreies album" markiert - spiel ich das ganze hernach aufm rechner mt itunes ab, läuft alles nahtlos durch. bei der wiedergabe aufm pod (classic, 80 gb) gibt es nach jedem stück ne kurze (und deutlich hörbare) pause.

    das gleiche tritt bei mehreren aufeinanderfolgenden stücken eines live-albums aus dem itunes store auf - auch die sind als "unterbrechungsfrei" markiert.

    nehm ich dagegen ne dj-mix-cd, lass itunes daraus mp3s machen und pack sie auf den pod, spielt die silberkiste das material ohne aussetzer.

    kann jemand das phänomen erklären und/oder weiß für die beiden erstgenannten fälle abhilfe?

    oder muss/kann ich für den ipod irgendwo andere wiedergabeoptionen einstellen als für das itunes auf dem rechner?

    anyway: danke im voraus.

    cheers!

    [m]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - unterbrechungsfreies album warum?
  1. dyanasore
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.592
  2. LZmiljoona
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    848
  3. Basty
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.759
  4. toubs95
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    456
  5. habdamalnefrage
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    626

Diese Seite empfehlen