1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

unter 10.3 auf Drucker an DOSe drucken

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von waswich, 12.11.2003.

  1. waswich

    waswich Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich kriege meinen Kyocera FS1010, der an einem Win 2k Server hängt, unter Panther nicht zum laufen:

    - auf dem Mac ist der Druckertreiber installiert,
    - unter AppleTalk kann ich den Drucker auswählen,
    - die PPD wird nicht automatisch gefunden,
    - kann aber per Hand zugewiesen werden.

    gedruckt wird nur ne Seite mit der Meldung:

    SYSTEM
    Error: undefined; offending Commmand, rest of job will be ignored.

    wo liegt der Fehler?

    WasWich

    PS: unötig zu erwähnen, dass der Drucker von Windows-Clients aus wunderbar druckt ;)
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Doppelpost

    Hiwaswich,
    ich kann ja verstehen das dich dein Problem nervt aber hätte es nicht ein Thread getan?

    Was spuckt eigentlich die Suchfunktion aus?
     
  3. waswich

    waswich Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    oh weh, oh weh,

    da war ich aber böse ...

    ich hätte den Thread in "Peripherie" gerne gelöscht, nur das funzt nicht (dürfen das nur die Moderatoren ?)

    Die Suche bringt leider nix - sonst bräuchte ich ja nicht posten -
    Das Problem taucht wohl immer wieder auf (in verschiedenen Ausprägungen) aber Lösungen gibts keine ...

    WasWich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen