Unix für MacOS-Panther-hänge auf Seite 13

  1. Gumantong

    Gumantong Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,
    bei dem versuch unix mal irgendwie halbwegs zu lernen bin ich auf seite 13 hängengeblieben. ja, kurz hinter dem vorwort :rolleyes: .
    "Ihren Prompt verändern"
    ich kann in die .profile datei soviel reinschreiben wie ich will,(export PS1="\W \! \$ ")
    der blöde prompt wil sich aber nicht ändern. ich habe es mit vi abgespeichert in der .profile datei. nichts.
    nur der prompt im aktuellen terminal ändert sich bei $ PS1="\W \! \$ ".
    was mach ich falsch ??
     
    Gumantong, 23.12.2004
  2. tg_it

    tg_itMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sich der prompt im aktuellem Terminal ändert ist es doch ok. Was soll er auch sonst tun? Falls es doch nicht gehen sollte kann auch ein source .profile hilfreich sein. Ansonsten werden die Änderungen nach dem einloggen oder öffnen eines neuen Terminals aktiviert wenn du die bash als deine Standardshell eingetragen hast.
     
    tg_it, 25.12.2004
  3. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Was möchtest Du denn genau erreichen ?
     
    maceis, 26.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unix MacOS Panther
  1. Jakko1004
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    908
    Olivetti
    02.02.2017
  2. lazybaer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    527
    trixi1979
    26.12.2015
  3. bruderlos
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    451
    bruderlos
    10.12.2015
  4. macpiti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.911
    macpiti
    21.02.2014
  5. Blain
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    965