UNICEF wirft Bomben auf Schlümpfe

maxi.d.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
6.539
Im Rahmen einer Aktion gegen den Krieg haben die UNICEF und die Schlümpfe-Zeichner einen Comic-Werbefilm entwickelt.

ORF schrieb:
Die UNO-Kinderhilfsorganisation UNICEF führt derzeit eine Aufsehen erregende Kampagne gegen den Krieg und insbesondere dessen Folgen für Kinder.
In einem rund 20 Sekunden langen, drastischen Zeichentrickfilm fallen die Schlümpfe, weltweit beliebte Comic-Figuren, einem Bombenangriff auf ihr Schwammerl-Dorf zum Opfer.

Bomben aufs Schlumpf-Dorf

In dem Clip ist zu sehen, wie die blauen Zwergenfiguren mit den Knollennasen und Zipfelmützen im Dorf ums Lagerfeuer tanzen. Plötzlich fallen Bomben. Chaos und Feuer brechen aus. Inmitten toter Schlümpfe bleibt ein schreiendes Schlumpf-Baby zurück.

Im belgischen Fernsehen wird der Clip zu später Stunde gezeigt. Mittlerweile zirkuliert er auf zahlreichen Seiten im Web.

UNICEF: Zahlreiche Reaktionen

UNICEF-Sprecher Philippe Henon sagte gegenüber der BBC, seine Organisation erhalte Reaktionen aus aller Welt.

"70 Prozent sind positiv, bei bestimmten Menschen tun wir uns aber schwer zu erklären, warum wir das verwenden", so Henon über den Kurzfilm. Ziel der Aktion sei es, das Grauen des Krieges besonders Kindern zu verdeutlichen und Geld für ehemalige Kindersoldaten in Afrika zu sammeln.

Die Schlümpfe wurden 1958 vom belgischen Zeichner Peyo alias Pierre Culliford erschaffen und sind mehreren Generationen von Kindern und Erwachsenen weltweit ans Herz gewachsen.
Er soll sehr brutal sein (naja) und daher ausserhalb von Sendezeiten für Kinder laufen.



ist aber leider im Real-Format
und vor dem eigentlichen Clip kommt noch werbung:

http://guide.real.com/media/news?contentid=7699921&pageid=wow.defaultPage&pageregion=A1

hier noch ne Slide-Show

http://movies.crooksandliars.com/N_051004_unicef_oorlogskinderen-20051004-132858-HB.mov

UNICEF : Unicef Belgium
Schlümpfe / Smurfs : Please Choose Your Language - Smurfs
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ThaHammer

Mitglied
Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge
3.304
Wenn Du etwas weiter suchst findest Du auch eine Mov Datei.
Ich finds gut, auf alle Fälle ist das eine bessere Idee als Ich bin Deutschland. :D
 
Oben