Uni Tokyo stellt auf Macs um

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von dylan, 25.09.2003.

  1. dylan

    dylan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Zitat MacGuardians.de:

    Die Uni Tokyo stellt ab März nächsten Jahres einen Großteil ihres Rechnerpools auf iMacs um. So berichtet die japanische Zeitung Asahi Shinbun, dass 1150 neue iMacs angeschafft werden, weil die Verwaltung und die Handhabung der Apple-Softwarepakete einfacher seien als bei den Windows-Systemen.

    clap

    Dylan
     
  2. Aber WARUM??!! Windows ist doch so toll ! (Bekomme ich hier im Forum oft zu hören) <--rotfl
     
  3. in der tat
    clap
    so langsam kommen sie alle drauf
     
  4. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    endlich mal jemand der mit guten bsp vorangeht. Wenn ich an die Threads erst letztes zu deutschen Unis hier denke, dann finde ich das richtig gut.

    @Dosenkiller, wer sagt das :D

    mfg
    Mauki

    P.S. Ich glaube bald gehen mir die :D Smilies aus :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.