Ungewöhnliches Phänomen mit Dark-Mode Catalina 10.15.5....

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.252
Hallo MU-Gemeinde,

ich habe hier einen Mac mini 2018 und bisher den Dark-Mode aktiviert. Da ich wieder ohne Dark-Modus arbeiten möchte, habe ich diesen deaktiviert. Soweit, so gut.
Nun habe ich heute festgestellt, dass der Mini deutlich schneller und mehr Performance hat, wenn der Dark-Mode nicht aktiv ist.

Der Mini 2018 hat ja nur eine UHD 630 Grafik von Intel mit 1536 MB vom Hauptspeicher. Kann das wirklich sein, dass der Dark Mode die Performance beeinflussen kann?
(Mini 2018, Intel Core i7 3,2 GHz, 16 GB RAM, 500 GB SSD, DELL U2718Q 4K Monitor mit nativer 4K Auflösung)

Für Hinweise und Anregungen wäre ich dankbar.

Gruß coolboys
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.903
Ich meine so etwas mal gelesen zu haben, wobei mir das beim Mac mini nie aufgefallen ist.
 
Oben