Umlaute werden im gesamten System nicht angezeigt.

Diskutiere das Thema Umlaute werden im gesamten System nicht angezeigt. im Forum Mac OS X & macOS

  1. Nicki Weber

    Nicki Weber Thread Starter

    Genau wie die Überschrift schon sagt. Bei mir im System werden die Umlaute nichtmehr angezeigt. Stattdesen wird ein Fragezeichen in einem Rechteck ausgegeben. Warum?

    Das ganze passiert a) im Safari aus Webseiten (wie hier) die nicht die korrekte html Schreibweise verwenden
    b) im Cyberduck

    Danke für euere Hilfe.

    P.S: Ich benutze Mac OS X 10.4.10 auf einen MacBook:)
     
  2. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    604
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Hallo und Willkomen bei macuser.de.

    Eine Frage: Was um Himmels Willen ist "die korrekte html Schreibweise".

    Hast Du in Safari mal überprüft, was unter "Darstellung > Text-Codierung" eingestellt ist? Das sollte im Normalfall auf "Standard" stehen.
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    er meint wohl html kodiert ala &auml usw...
     
  4. Nicki Weber

    Nicki Weber Thread Starter

    Richtig.
    Bei mir gibt es keine Einstellung "Standart".
    (siehe Anhang)
     

    Anhänge:

    • bild.jpg
      bild.jpg
      Dateigröße:
      58 KB
      Aufrufe:
      33
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    stell einfach auf iso latin 1...
    damit läuft hier auch die seite...

    standard findest du übrigens im ansicht menü/text-kodierung...
     
  6. Nicki Weber

    Nicki Weber Thread Starter

    Joa, ok Danke. Bei CyberDuck gibt es auch die Möglichkeit.
    Dankeschön =)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...