Benutzerdefinierte Suche

Umlaute nicht mehr dargestellt ...

  1. msg

    msg Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    18
    Hallo!

    Habe leider etwas zu uebermuetig Monolingual eingesetzt und ploetzlich festgestellt, dass Umlaute, div. Sonderzeichen nicht mehr moeglich sind sowie z und y vertauscht sind.
    Vorhanden sind:
    Tastaturmenue: CentralEuropean, Cyrillic, Dvorak, HangulMKeyboadLayouts, SCIMKeyboardLayouts, TCIMKeyboardLayouts, Unicode. Der Rest ist ade! Bloederweise habe ich auch an Sprachen alle bis auf Deutsch geloescht, auch Englisch. :(

    Da ich auf einem separatem Laufwerk eine Kopie von der Mac/Festplatte habe - aber leider nicht bootbar-, frage ich ob ich mir entsprechende Sprachpakete bzw. andere Dateien einfach rueberkopieren kann und nicht Mac OS X neu installieren muss.
    Danke im voraus!
    lg,
    msg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umlaute dargestellt
  1. StefanMe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    422
    Grettir
    27.11.2016
  2. haggi300
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    814
    oneOeight
    26.04.2014
  3. BurgerKing
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    699
    laufgestalt
    17.03.2011
  4. bansonmam
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.495
    falkgottschalk
    06.01.2011
  5. seelenpfluecker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    773
    seelenpfluecker
    22.08.2010