Umgebung wechseln

hh15302

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
99
Hallo,

ich habe drei Umgebungen, in denen ich jeweils mit WLAN oder Ethernet arbeiten muss. Ich muss dabei jeweils manuell die Umgebung wechseln und WLAN an- oder abschalten. Ich würde das gern automatisieren, bin aber weder über die Umgebungseinstellungen noch über Automator/Script weiter gekommen.

Any ideas?

Danke
HH

P.S.: Threads wie der hier https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=182195&highlight=umgebung streifen das Problem, aber haben auch keine Lösung
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
Bei bedarf Automatisch verbinden sollte da doch helfen wenn du in einem anderen W-LAN Bereich bist und ist keines da und das Kabel dran geht es doch auch automatisch.
 

lengsel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
4.612
hh15302 schrieb:
...ich habe drei Umgebungen, in denen ich jeweils mit WLAN oder Ethernet arbeiten muss. Ich muss dabei jeweils manuell die Umgebung wechseln und WLAN an- oder abschalten. Ich würde das gern automatisieren, bin aber weder über die Umgebungseinstellungen noch über Automator/Script weiter gekommen...
Die Umgebungen sind doch im Apfelmenü schnell umgeschaltet.
Wenn es wirklich vollautomatischsein soll, lässt sich z.B. mit dem Terminalbefehl scselect leicht was zusammenbasteln. Muss man sich nur noch überlegen wie der Trigger aussehen, denn irgendwie muss ja selbst das beste Script wissen dass es nun die Umgebung wechseln soll. Möglich wäre zum Beispiel das Mounten bestimmter Volumes die nur an einem bestimmten Ort vorkommen, dann könnte man das z.B. mit DSW triggern.
Ich denke aber dass ein kurzer Klick ins Apfelmenü nicht zuviel Aufwand ist, und der skizzierte Aufwand nur in ganz besonderen Szenarien gerechtfertigt ist.

Grüße,
Flo
 

hh15302

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
99
@ Marco: Automatisch verbinden ist leider keine Option, weil ich in 2 von den 3 Netzen fixe IP verwenden muss und einmal nicht verwenden darf

@ lengsel: Dein Hinweis klingt interessant, allerdings versteh ich im Detail nur Bahnhof. Kannst Du mir einen link oder ein Beispiel geben?
 

lengsel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
4.612
Angenommen die Umgebungen sind ordentlich eingerichtet (sonst bringt das natürlich nichts), so lassen sie sich im Terminal mit scselect abfragen und wechseln. (man scselect). Mit scselect kann man viel anfangen, z.B. in Scripten. Man macht sich also ein Script das mit scselect von einer Umgebung in eine andere wechselt. Das Hauptproblem ist eben jetzt der Auslöser, und da kommt es sehr auf die jeweiligen Gegebenheiten an was sich als Auslöser anbietet (Das Starten eines bestimmten Programms, das Aufwachen aus dem Schlaf, eine bestimmte Bildschirmauflösung, das Mounten eines bestimmten Volumes, etc...).
Du solltest Dir also vor allem überlegen:
1. Ist der simple Klick ins Apfelmenü wirklich schon zuviel Aufwand?
2. Bieten sich für jede Umgebung Auslöser an, und wenn ja welche?
Ist das geklärt, ist das Script kaum ein Problem, und dann kann man auch noch mal über ein konkretes Beispiel nachdenken.

Grüße,
Flo
 

Margh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.03.2004
Beiträge
2.238
Du kannst bei den Umgebungen die kein WLAN nutzen sollen Airport als Netzwerkanschluss deaktiveren (ebenfalls in den Umgebungseinstellungen vorzunehmen, dort dann "Anzeigen: Netzwerk-Konfiguration"). Du kannst die Anschluss aktiviere und deaktivieren und durch die Reihenfolge (einfach per Drag n Drop verschieben) die Hierarchie ändern.

Margh
 

hh15302

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
99
Danke lengsel + margh, ich werd beides heute abend mal durchgehen
 

hh15302

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
99
Hardware Deaktivierung

hat mein Problem gelöst
merci