Ultimative Audio-Convertierungstool?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    30
    Gibt es eigentlich fürn Mac so ein All-In-One-Tool um Audiodateien (egal welches Format) in jeglich anderes Audioformat zu convertieren?
    Im Prinzip sowas wie dbpoweramp für PC. Dort können einzelne Codecs (die auch nur vom User gebraucht werden) ins Programm geladen werden.
    Rechts-Klick, "Convert to....", und fertig.
     
  2. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    das einzige was ultimativ ist, ist der tod. itunes doch eigentlich ganz nett für sowas.
     
  3. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    30
    iTunes hat aber leider starke Grenzen. Z.b. ist es nicht möglich *ape-Dateien in *aiff oder *mp3 zu convertieren und mit dem oben besagtem gehts es aus sehr vielen, in sehr vielen Arten... Sowas vermisse ich bei Apple, dem System dem die Soundkünstler vertrauen ;)
     
  4. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    viele soundkünstler sind mit den gängigen standards denke ich sehr zufrieden ;). sowas ist schon exotisch.
     
  5. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    30
    Genau sowas suchte ich. Und was sind schon 10$ :D
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    Max ist wohl so etwas ;)

    die unstable version hat noch ein paar sachen mehr drin...
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.