1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ugrade von 10.9.5 auf 10.11 schlägt fehl

  1. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forenten,
    heute wollte ich meinen MacPro (Mid 2012) upgraden. Ich habe Ende 2015 den Installer für 10.11 auf dem Rechner und habe ihn heute starten wollen. Leider kommt nach den ersten Klicks nur die Fehlermeldung:

    Diese Version des Programms „OS X El Capitan Installation.app“ kann nicht verifiziert werden. Sie wurde beim Download möglicherweise beschädigt oder verändert.

    Im App Store ist 10.11 als Installiert gekennzeichnet und ausgegraut. Allerdings habe ich zwischenzeitlich auch den Rechner erneuert (von 3.1 in 2008). 10.10.könnte ich laden.
    Wer hat eine Idee?
    Vielen Dank schon einmal
     
  2. ekki161

    ekki161 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    16.087
    Zustimmungen:
    1.335
  3. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Mac Pro 5.1 mit vorinstalliertem 10.9.5 gekauft und dann meine Daten per Timemachine aufgespielt
     
  4. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Über deinen Link funzt es auch nicht. Diese Version von OSX kann auf deinem Computer nicht installiert werden kommt als Meldung.
     
  5. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    225
    Lösch halt die OS X El Capitan Installation.app, sie läuft ja sowieso nicht (auch den Papierkorb löschen).
    Unter Käufe müßte dann eigentlich El C erschienen, am besten nach einen Neustart.
    Hat zumindest bei mir mal so funktioniert.
    Gruß
    win2mac
     
  6. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Geht auch nicht. Ich lade jetzt mal 10.10 und versuche danach auf 10.11 zu kommen.
     
  7. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.641
    Zustimmungen:
    443
    Hi
    das Thema hatten wir schon einige Male hier im Forum ..... der Installer ist NICHT beschädigt.

    Der Grund, warum er sich bei dir weigert, liegt daran, dass alle Zertifikate von Installern, die vor dem 14.02.2016 geladen wurden, abgelaufen sind.

    Entweder den Installer neu laden oder den Installer weiterhin verwenden, aber in Verbindung mit dem Terminal

    .... und das geht so
    • WLAN / LAN ausschalten, also keine Internetverbindung
    • Installation starten und wenn der Rechner neu gestartet wurde, das Terminal aufrufen. Dort dann
    date 0201010116
    eingeben und mit Return bestätigen. Damit wird dem Rechner vorgegaukelt, heute wäre der 1. Februar 2016
    • dann zurück zum Installer und die Installation fortsetzen
    • wenn die Installation fertig ist, Datum und Uhrzeit wieder über den Timeserver einstellen lassen (Internetverbindung dazu wieder herstellen)

    Gruß yew
     
  8. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Installer neu laden geht ja eben nicht. Es wird mir unter meine Käufe als installiert angezeigt und lässt sich nicht neu laden, auch nicht nach Deinstallation und Neustart. Wohl aber Yosemite lässt sich laden. Da warte ich jetzt noch bis der Download fertig ist und dann schaun mer mal.
     
  9. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.641
    Zustimmungen:
    443
    Hi
    den Installer ausführen, so wie ich es erläutert habe, oder den Installer auf eine externe Platte verschieben und dann vom Rechner löschen.
    So lange die SA deinen Installer auf dem Rechner sieht, wird auch nichts geladen.
    Externe Platte vor dem Laden aber abstecken

    .... irgendwo muss noch der alte Installer sein, den die SA erkennt

    Einfach die Suche benutzen oder EasyFind

    Gruß yew
     
  10. photoholic

    photoholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo yew,
    eine Frage noch: Du startest die Installation und startest dann mittendrin einen Rechnerneustart?
     

Diese Seite empfehlen