Überschreibt Adium die Sicherheitseinstellungen von ICQ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von frankpaush, 11.02.2007.

  1. frankpaush

    frankpaush Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Hallo, hat jemand Erfahrungen damit?

    Ich habe auf einigen Webseiten einen ICQ-Anwesenheitschecker installiert, der aber nur funktioniert, wenn ich in den Sicherheitseinstellungen des ICQ-Programms erlaube, dass mein online-Zustand sichtbar ist (logisch eigentlich)

    wann immer ich mit Adium und ICQ-Account agiere, melden diese Seiten und der Checker "disabled" als ICQ-online-Zustand, was darauf deutet, dass irgendwie die Erlaubnis, meinen online-Zustand zu zeigen, von Adium überschrieben wird.

    Gibt es dafür eine Lösung? Ist das ein bekanntes Problem?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2007
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    642
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    iChat ist einfach nicht so wirklich auf ICQ ausgelegt. Leb damit oder verwende Adium bzw. Vergleichbares.
     
  3. frankpaush

    frankpaush Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    sorry, Mick,genau Adium ist der Schuldige, hab's gerade nach mal versucht...

    set privacy options (untern dem ich das vermuten würde, was im ICQ-Programm unter Menü: File: Security And Network auftaucht) ist bei Adium gar nicht aufrufbar. (v. 1.0) es tut sich einfach gar nichts bei Aufrufversuch.

    da habe ich das mal ins Adium Froum gesetzt
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen