Über Ethernet booten?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von michaelX, 18.10.2004.

  1. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Mein G3 weigert sich weiterhin zu booten, was ich ihm auch vorsetze. OS9.1, NT4, YellowDog, nix. PRAM gezappt, DVD-LW Master gejumpert auch nix. Eine externe FireWire Platte mit OS9 oder X drauf habe ich grad keine bei der Hand einen zweiten MAC im traget Modus leider auch nicht.

    Frage: Kann ich den MAC über Ethernet und eine im Win2000 Rechner freigegebene OS9.1 CD starten?

    m
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Nein, das geht nicht!
     
  3. TheFallenAngel

    TheFallenAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.10.2003
    doch mit einem pxe server müsste das gehen..
     
  4. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Auch über einen Router oder nur über x-over Kabel?

    m
     
  5. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Wie bekomme ich die MAC Nummer raus ohne Betriebssystem?

    m
     
  6. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    > Auch über einen Router oder nur über x-over Kabel?

    Ja...auch über einen Router.

    > Wie bekomme ich die MAC Nummer raus ohne Betriebssystem?

    Die MAC müsstest du vielleicht rauskriegen, wenn du die beiden Rechner miteinander direkt vernetzt (z.B. mit einen Crossover-Kabel) beide einschaltest, und dann am funktionierenden Rechner an Terminal/Eingabeaufforderung ein "arp -a" machst...aber ich bin mir jetzt grad nicht ganz sicher, ob es in deinem Fall hinhaut.

    cla
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Die MAC-Adresse steht bei den G4 und G5 auch auf dem Gehäuse. Vielleicht tut sie das bei den G3 ja auch...
     
  8. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Ich werd bekloppt, die steht da wirklich drauf! Wie geil ist das denn? :))

    Mal kucken ob ich das mit diesem PXE hinbekomme. Hat jemand vielleicht noch eine Software Empfehlung in der Richtung? :)

    m
     
  9. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Das steht auf nahezu jeder Dosennetzwerkkarte auch drauf, ist kein Feature von Apple :D
     
  10. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Ja...bloß das man bei Dosen meist die Karte aus dem Rechner rausbauen muß, um die Adresse lesen zu können :)

    cla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen