Über diesen MAC Frage

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Wenn ich über diesen MAC aufrufe und auf Festplatten gehe, steht dort 143 GB Backups....

Was bedeutet das? Wie kann ich diese Backups entfernen, bzw. wo finde ich diese?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.924
Das sind die mobilen/ lokalen Backups, die Lion selbständig erstellt, wenn Timemachine genutzt wird, die Timemachine Backup Platte aber nicht angeschlossen ist. Diese Backups sind allerdings bei speicherplatzmangel zum überschreiben freigegeben und werden bei Bedarf gelöscht und auch beim Anschluss des Timemachine Backup Mediums übertragen und dann gelöscht.
Willst du auf dieses Feature verzichten, kannst du die lokalen Backups deaktivieren. Anleitungen hier im Forum.
Weiterhin befinden sich eventuell auch nochbackups von iPhone, iPod, iPad falls vorhanden auf dem Rechner.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Das heisst wenn ich mit Time Machine ein Backup mache, ist dieser Speicher wieder freigegeben? Verstehe ich das richtig?
 

Mac-Bene

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
5.590
Ja vorausgesetzt du machst das Backup auf die externe Time Machine Platte. Wenn du ein Time Machine Backup machst während die dafür eingestellte externe Platte nicht verfügbar ist, dann werden die Backups intern noch größer, da ja wieder intern gesichert wird.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Ich mache das per Time Capsule mit der integrierten Festplatte. Irgendwie steht da immer noch 146 GB Backups
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Schau einfach mal, ob du die mobilen Backups eingeschaltet hast.

Unter OSX 7 werden die nämlich zusätzlich angelegt.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Wo finde ich die denn? Such schon die ganze Zeit....
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.924
Der Ordner MobileBackups ist auch unsichtbar, entweder musst du im Finder die versteckten Dateien sichtbar machen oder du musst den weg über Finder/gehe zu/gehe zum Ordner nehmen.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Mir fehlen die Rechte zum Anzeigen...... Was ist das denn wieder? Bin doch Admin.....
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.924
Beide stimmen, die Informationen im Finder zeigen den freien Speicher ohne die MobileBackups an, da diese wie gesagt zum überschreiben bei Bedarf freigegeben sind.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Also kann ich im Prinzip alles so lassen wie es ist?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.924
Ja, der Platz wird jetzt zwar belegt( allerdings sinnvoll) und sofern kein fehler Auftritt, dann wird bei Bedarf nach und nach oder gleich alles auf einmal die Backups mit den neuen Daten überschrieben. Wie gesagt, solange kein fehlerhaftes verhalten vorliegt, wirst du von diesem "Speicherfresser" nicht mitbekommen.
 

kaigg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2010
Beiträge
134
Super......

Danke!:)