TwinHan MagicBox auf Mac betreiben: wie DVD erstellen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von madmarian, 24.12.2005.

  1. madmarian

    madmarian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    01.10.2003
    TwinhanDTV Alpha auf Mac betreiben: wie DVD erstellen?

    Hallo mal wieder, ich habe eine TwinhanDTV Alpha MAC USB2 TV-Karte (DVB-T), die ganz wunderbar am iBook läuft (via iTele). Ich kann auch fein mitschneiden, leider weiss ich nicht so recht, wie ich die .mpg dateien hinterher Zeit-und recourcenschonend auf DVD banne (Video-DVD, um genau zu sein). Erste versuche mit Sizzle und iDVD scheiterten, da die mpgs nicht akzeptiert wurden. Mit dem Tool "MPEGITOR" habe ich die MPG in VOB gewandelt, die Sizzle nun importiert, demuxxt, remuxxt und am ende -nach vielen Stunden rummuxen- erfolglos abbricht.

    Gibt es eine einfachere Lösung? Mir schwebt ein Tool vor, das den Stream als Quicktime aufzeichnet, das sich prima in iDVD werfen lässt. Oder etwa direkt auf DVD mitschneidet (wunschtraum?!), oder wenigstens eine Lösung für meine mpgs, die partout nicht ohne Zwischenschritt und langwierige doppelte Fomwandlung auf DVD wollen... eyeTV scheint sowas zu können, ist aber anscheinend an bestimmte Produkte gebunden (gibt es da was unter 100€ für'n Mac?), oder kann ich es mir doch installieren und zum Aufzeichnen nutzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2005
  2. madmarian

    madmarian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    01.10.2003
    ...ergänzung: habe gesehen, dass es inzwischen auch eine Mac-variante mit dem sinnigen Namen TwinhanDTV Alpha MAC von der tV-Karte gibt; nur leider finde ich nirgends einen Hinweis, ob die Treiber und Software auch den Windows-Version-Käufern zugängig ist, das Gerät scheint ansonsten identisch zu sein mit der PC-Version...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen