TTF unter MacOSX?

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von Johnny_mnemonic, 29.01.2007.

  1. Johnny_mnemonic

    Johnny_mnemonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2006
    Hi Leute ich bin's mal wieder, der Typotrottel mit seinen lästigen Fragen!

    Kann man denn ttf's Problemlos in MACOSX benutzen? Wie man sie installiert weiss ich ja, aber hat jemand schlechte erfahrungen damit gemacht?
     
  2. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
  3. Johnny_mnemonic

    Johnny_mnemonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2006
    hmmm...es gibt doch insgesamt 5 Font-Standards soweit ich weiss:
    Mac Type 1
    Mac True Type
    Win TrueType bzw. OpenType TT
    Win Type 1
    OpenType PS
    ------------------------------------------
    Ist denn das mac-TTF (also "Mac TrueType", mit dem MacOSX arbeiten kann) auch ein Format, das man ruhig im Prepress-Bereich PROBLEMLOS einsetzen kann?
    Oder sollte man lieber hierbei auf das alte Mac Type 1 zurückfallen (was zwar sicherer wäre, aber unter Macosx probleme in der Darstellung und im Gebrauch schaffen kann)?

    Schade das Opentype noch nicht von viele Druckereien unterstützt wird, ansonsten könnten wir uns ne Menge arbeit ersparen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen