trouble mit gelöschten bilder in iPhoto

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Sebo@mac, 20.02.2007.

  1. Sebo@mac

    Sebo@mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.08.2006
    hi.
    hab heute nen comic machen wollen. dabei habe ich probleme mit gleichnamigen bildern bekommen, die in verschiedenen alben liegen. also habe ich alle originals weg kopiert, mir ein automator script erstellt und allen bildern die uhrzeit hinzugefügt, bei der sie erstellt wurden. ausserdem habe ich den inhalt von data und modified gelöscht.

    nach dem umbenennen aller bilder habe ich sie neu importiert. nu sind doppelt so viele items in meiner bibliotek und jedes zweite ist "leer". sprich, es gibt kein vorschaubild und es liegt auch keine datei dahinter.

    wir bringe ich iPhoto nun dazu, dass nur die bilder, die auch wirklich vorhanden sind, noch in der libary angezeigt werden?

    MfG,
    da Sebo
     
  2. Sebo@mac

    Sebo@mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.08.2006
    ich hab mir jetzt infach die originals gesichert und alle bilder innerhalb von iPhoto gelöscht und aus dem papierkorb gehauen. in diesem moment importiere ich die photos neu ^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen