transparenz in mac os x?

joedelord

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
0
hallo
gibt es eine moeglichkeit ganze fenster transparent zu setzen?

joedelord
 

dylan

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
3
Vielleicht...

....hilft dir dieser Link.

Hab's aber noch nicht ausprobiert.

Gruß, Dylan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

joedelord

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
0
danke fuer den link, aber mir als macneuling ist es ein bischen zu heis irgendetwas umzuschreiben, und die beitraege unter dem artikel waren auch nicht sehr verheisungsvoll. es waehre nett wenn inaktive fenster automatisch transparent wuerden,aber da bleibt mir nur noch auf panther zu warten.

danke joedelord
 

dylan

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
3
Du kannst auch mal...

...Windows Shade X von unsanity.com ausprobieren. Ob aber eine unterschiedliche Editierung von aktiven/inaktiven Fenstern möglich ist, weiß ich nicht.

Dylan
 

lundehundt

abgemeldet
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
19.122
Punkte Reaktionen
967
nur im Terminal Window laesst sich dessen Transparenz ueber das Menu Terminal - Window Settings - Color frei festlegen. Sozusagen als kleiner Vorgeschmack auf Panther.

Cheers,
Lunde
 

joedelord

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
0
hallo
fenster einzeln transparet zu setzen kostet mehr zeit als es bring, hoffentlich gibt es in panther eine bessere loesung

danke, joedelord
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Sorry das sagen zu müssen, aber transparente Fenster sind nur wieder eine weitere Sache die wir nicht brauchen. Ein grafisches Gimmick, mehr nicht. Ich hoffe inständig, dass Apple dies - wenn denn integriert - nur optional macht. Schließlich kostet solch eine automatische Transparenz gehörig Rechenzeit und OS X ist alles andere als schnell...
 
Oben