Transmit Passwort Eingaben

AndreasXYZ

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.10.2008
Beiträge
1.097
Hallo zusammen,

ich nutze schon viele Jahre Transmit als FTP Client und bin mir nicht sicher, ob ich es nur falsch erinnere oder es ein Problem ist, dass man beheben kann:

Ich speichere die Passwörter nicht in Transmit bzw. dem Schlüsselbund, sondern gebe diese bei jeder Verbindung manuell ein. Früher meine ich hat das einmal gereicht, wenn ich die Verbindung herstelle.

Nun muss ich das Passwort oftmals zwei bis drei Mal beim Start der Verbindung eingeben und oftmals noch bei jedem Verzeichniswechsel, Upload oder ähnlichen Aktionen.

Ist das normal? Kann ich das nur beheben, wenn ich das Passwort im Schlüsselbund hinterlege?

Danke

Andreas
 

efx

Mitglied
Registriert
21.01.2005
Beiträge
850
Ist das nur auf einem FTP Server so oder bei allen? Deiner Beschreibung nach würde ich auf einen falsch konfigurierten FTP Server tippen. Timeout zu niedrig gesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndreasXYZ

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.10.2008
Beiträge
1.097
Ist das nur auf einem FTP Server so oder bei allen? Deiner Veschreibung nach würde ich auf einen falsch konfigurierten FTP Server tippen. Timeout zu niedrig gesetzt.
Danke. Definitiv nicht nur auf einem, eher auf der Mehrzahl. Ich kann allerdings nicht sagen, ob auf allen.
 

AndreasXYZ

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.10.2008
Beiträge
1.097
Habe parallel mal den Filezilla ausprobiert und da ist das Problem nicht, selbst wenn ich nicht auswähle, dass das Passwort für die Sitzung gespeichert bleiben soll
 

AndreasXYZ

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.10.2008
Beiträge
1.097
Dann mal in die Log Datei von Transmit schauen:
https://library.panic.com/transmit/transmit5/transcript/
Wenn FZ läuft sieht es aber eher nach einem Bug oder fehlerhaften Einstellung im Transit Client aus.

Laut Aufzeichnung scheint die Verbindung zum Server scheint immer wieder mal getrennt zu werden. Nachdem ich nun einmal das Password in Transmit gespeichert hatte, scheint dies nun bei allen Accounts bis zum Programmende zu erfolgen, nachdem ich es beim Verbindsaufbau zwei Mal eingeben habe. Zumindest ist das Feld bei den Einstellingen ausgefüllt und beim Neustart zunächst wieder leer.
Die laufenden Passwortabfragen sind nun erstmal weg.
 
Oben Unten