Totaler Anfänger mit vielen Fragen (iWeb geeignet? )

  1. MILLUCES

    MILLUCES Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    Ich habe schon ein wenig die Suche benutzt, jedoch nicht auf alle meine Fragen Antworten gefunden.

    Folgendes will ich erstellen: Es soll eine Website erstellen (eine Fachschaftswebsite), die a) einen blog führt und b) ein Forum, dass per Login nur für bestimmte User benutzbar ist und eventuell c) eine Bestellformular bietet. C ist jedoch erstmal halb so wichtig.

    Meine Fragen: Reicht iWeb für diese Aufgabe? Ich finde es an sich sehr einfach zu nutzen und die Ergebnisse sehr schön, jedoch bietet iWeb keine Forenfunktionen.

    Kann ich also mit iWeb eine Website gestalten und dann irgendwie nachträglich ein Forum in die mit iWeb gestaltete Website einbinden? Wie genau müsste man da vorgehen? Brauche ich dazu dieses php, von dem ich hier gelesen habe?

    Das setzt jedoch vorraus, dass der Uni Server php unterstützt oder?

    Vielen Dank im Vorraus
     
    MILLUCES, 25.01.2007
  2. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Ich würd's auf keinen Fall tun.
    Lieber ein Content Management System mit Forenfunktion einrichten.

    Mit iWeb... vermute, das dürfte sehr nervig werden...
     
    performa, 25.01.2007
  3. basti2701

    basti2701MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Dafür brauchst Du in der Tat php, aber jeder Uni-Server wird diese Sprache unterstützen.

    Ich schliesse mich meinem Vorredner an und rate Dir von iWeb ab. Du kannst damit sicherlich schöne statische Seiten schreiben, aber die Einbindung eines Forums z.B. wird Dir zumindest hinsichtlich der Anpassung des Designs nicht ohne profunde HTML/PHP-Kenntnisse gelingen.

    Schau Dir lieber CMS-Systeme wie joomla an. Nur ganz ohne HTML/PHP-Kenntnisse wird es auch damit schwierig.

    Die einfachste Lösung wäre allerdings wirklich den Blog mit iWeb (eine Alternative: RapidWeaver) zu machen, das Forum, z.B. phpbb oder punbb, zu verlinken und gar nicht erst versuchen, diese in die iWeb-Seite zu integrieren, sondern einfach parallel laufen zu lassen.

    Grüße,
    Basti
     
    basti2701, 25.01.2007
  4. MILLUCES

    MILLUCES Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Super, Vielen Dank! Ich versuch es mit der Implementierung erst gar nicht.

    Ehm, entschuldigt jetzt noch mal die dumme Frage, eines verstehe ich nicht.

    Ich gestalte jetzt mit iWeb die Website (ist glaub ich gut genug für meine Ansprüche). Nun lade ich die Website hoch. Wie mache ich es dann mit phpbb? Das muss ich ja auch hochladen und dann installieren auf dem server? Wie mache ich dann den Link von der Website zum Forum? Oder ist das dann in der Praxis selbsterklärend?

    Mal ne andere Frage: was haltet ihr von Forenhostern? Beispiel OneTwoMax? sind diese zu gebrauchen? Ich glaub nämlich, die machen am wenigstens Arbeit, da alle Wartungsarbeiten am Forum übernommen werden, oder? (Sicherheitsupdates?) Dann wäre das Forum auch auf einem anderen Server, was Speicherplatz sparen würde.
     
    MILLUCES, 25.01.2007
  5. chrispee

    chrispeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich ist das doch ganz einfach.

    wenn du bereits eine web-adresse besitzt, dann lade dir wordpress ( www.wordpress.de) ist eine sehr gute blog software, runter und schiebst das per ftp-programm auf deinen server.


    danach richtest du den blog ein und besorgst dir(am besten über google oder wordpress-forum) das forum plugin. dann wieder per ftp auf den server schieben und einrichten.
     
    chrispee, 25.01.2007
  6. MILLUCES

    MILLUCES Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    danke für den wordpress tip. ist zwar für meinen fall nicht geeignet, aber privat würd ich wordpress schon einsetzen.

    Wieso es für mein Projekt ungeeignet ist: Ich brauche auf jeden Fall auch eine statische Website. Die ist wichtig, um unsere Mitglieder, Ziele, etc vorzustellen. An diese Seite will ich dann ein Forum anhängen.

    Geht es eigentlich, dass ich mit iWeb (oder Alternative: Rapidweaver) die statische Seite erstelle. Diese dann hochlade und als nächsten Schritt phpbb hochzuladen. Also würden sich beide auf dem gleichen Server befinden und ich würde die Website einfach zu dem Forum verlinken? Geht sowas?

    Mein Problem an der Sache: Ich habe kaum HTML oder PHP Kenntnisse. Und will mich nicht stundelang einarbeiten. Also die einfachste Alternative ziehe ich vor. Die Anleitung von phpbb ist jedoch sehr gut.
     
    MILLUCES, 27.01.2007
  7. basti2701

    basti2701MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Klar, du machst womit auch immer die statischen Seiten und lädst die hoch. Auf den gleichen Webspace lädst du dann die Dateien von phpbb in einem extra Ordner hoch (der Name sollte aber Forum oder so lauten, NICHT phpbb). Den Link zum Forum (http://www.deineseite.de/forum/) setzt Du dann an passender Stelle in deinen statischen Seiten und fertig. Für phpbb brauchst Du aber eine Datenbank, die der Server sicherlich auch hat. Nur die Zugangsdaten brauchst Du dann.

    Viele Grüße,
    Basti
     
    basti2701, 27.01.2007
  8. MILLUCES

    MILLUCES Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    super sache. danke für die Hilfe. Ohne eure Hilfe würd das alles zehn mal länger dauern.

    sobald ich die Zugangsdaten habe und die Datenbankfrage geklärt habe, mach ich mich ans Werk.
     
    MILLUCES, 27.01.2007
  9. PipoD

    PipoDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche bzw. betreibe gerade ziemlich exakt das gleiche wie oben beschrieben.
    Habe mir über iweb ne ganz einfache Startseite gemacht und dann ein Forum verlinkt. Es ist ein phpBB3-basiertes Forum. Nur eine handvoll registrierte Nutzer haben Zutritt und tauschen sich über ein Wohnprojekt aus. Es werden viele Themen diskutiert.
    Wichtig ist mir die Sicherheit und Zuverlässigkeit.
    Nun ist nach einem Update das Forum nicht mehr verfügbar und ich versuche, die alten Daten wiederherzustellen.
    Da ich seit Tagen nicht zurecht komme, was auch an meinen beschränkten Kenntnissen liegt, frage ich mich ob es nicht eine bessere Möglichkeit gibt als phpBB3.
    Dabei schaue ich mir beispielsweise Wordpress an.
    Was sind Eure Erfahrungen mit WP? Vanilla, bbPress, MyBB usw. ?

    Wir brauchen keinen Firlefanz, sondern schnelle und einfache Oberfläche+Bedienung.
    Gerne würde ich meine alten Daten importieren..

    Ist das Macuser-Forum phpBB?
     
    PipoD, 08.12.2013
Die Seite wird geladen...