Tonaussetzer bei Bluetooth 6. Generation

jockel06

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
1.048
Hallo Leute, meine Frau hat einen iPod touch 32 GB, iOS Version 12.4.6 der per Bluetooth mit unserem Yamaha AV Receiver verbunden ist. Seit einiger Zeit merken wir aber, dass der Musikgenuss durch Tonaussetzer unterbrochen wird, Mal mehr, mal weniger.
Meine Frau nutzt zum Musik hören auch einen Bose Bluetooth Kopfhörer, bei dem es aber zu keinen Aussetzern kommt.
Wir haben am iPod schon wlan ausgeschaltet, weil ich gelesen habe, dass das Störungen verursachen kann, hat aber auch nichts gebracht.

Woran kann das liegen ??
Gruß Volker
 

MDmac64

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
1.049
Hallo,
probier mal einen erzwungenen Neustart: Halte die obere Taste und die Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang oder bis zur Anzeige des Apple-Logos gedrückt.
Und/oder probiere (falls vorhanden): Entferne Drittanbieter-Apps die Bluetooth nutzen.
 

Gravmac

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.411
Wenn der Yamaha Bluetooth hat, ist es ja schon ne neuere Generation, demnach müsste er er auch AirPlay haben.
Frage: Warum benutzt ihr nicht das qualitativ bessere AirPlay?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: jockel06 und iPhill

jockel06

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
1.048
Danke, hat geklappt. Jetzt können wir wieder fehlerfreie Musik genießen
 

jockel06

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
1.048
Bei Bluetooth hat sich der iPod immer automatisch mit dem Receiver verbunden, bei AirPlay muss man es jetzt vom iPod aus auswählen, gibt es da etwas, dass das auch automatisch geht ??
 
Oben