Ton geht nicht beim neuen Imovie

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Billie Joe, 10.07.2006.

  1. Billie Joe

    Billie Joe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2006
    Hallo leute
    ich habe ein Problem ich habe mit eimer videokammera einen Film auufgenommen und jetzt hat dieser Film fast nie ton oder es kommt immer zuspäät was muss ich jetzt da machen? Villeicht kann mir ja jemand Helfen?
    Bitte helft mir!! Danke


    mfg billie joe
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Welche Kamera, welche iMovie Version?
     
  3. Billie Joe

    Billie Joe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2006
    sony handycam dvd403E und es ist die neuste version auf demm macbook Pro
     
  4. Billie Joe

    Billie Joe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2006
    was kann ich machen wenn es mir denn ton verschiebt im imovie also wenn der ton was gesprochen wird immer zu denn falschen szenen kommt?
     
  5. Daggi

    Daggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Wenn du einen Film in iMovie importiertst, legt iMovie nur eine Datei ab - entweder im Clip-Bereich oder im Filmbereich.

    Wenn du im Filmbereich bist hake mal das rechte Häckchen oben an, damit wird die Audiospur ein - und ausgeschaltet.

    Hast du vielleicht den Ton extrahiert? Den Film geschnitten und die Audio-Spur so gelassen?

    Ich hatte gerade selber einen Film geschnitten, nur das der Ton ausgeschaltet war!

    Gruß

    Daggi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen