1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ton Ein- / Ausschalter auf Webpage - Wie programmieren?

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von drylightning.de, 06.03.2005.

  1. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Hi möchte gerne auf einer Webpage einen Soundteppich hinterlegen, den man an und ausschalten kann. Wichtig wäre, dass sich die Seite beim Sprung von einer auf die nächste Unterseite die Einstellung merkt. Wie bekomme ich das nur hin?
     
  2. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Wieso muss auf einer Webseite unbedingt Sound drauf? Ich hasse Webseiten die Sound hinterlegt haben und ich bin da sicher nicht der einzige.

    Das einzige was ich mir vorstellen kann, wenn du schon sound brauchst, dann mit Flash machen?

    - björn
     
  3. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    wenn der kangteppich zur site passt - warum nicht - drum ja der ein/aus gedanke.

    zum thema

    flash ist tatsächlich eine gute lösung - film in buttongrösse - on/of button rein - musik rein - streaming einstellen ...

    die qt lösungen fand ich nie befriedigend.

    es gibt auch noch funktionierende javascript möglichkeiten ...

    um jetzt durchgehend auf allen unterseiten die einstellungen zu behalten kannst du mal über einen iframe nachdenken. auch ein shtml oder php include würde dich sicher weiterbringen.

    aber da wir hier im golive forum sind, wär der iframe glaube ich das richtige:

    seite mit klang und an/aus erstellen und per iframe auf alle unterseiten einbinden ...
     
  4. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    klar mensch, die idee mit dem iframe. so teste ich das. dankeschön!