TOMTOM Mobile 5

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von qsan, 17.03.2006.

  1. qsan

    qsan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Guten Morgen Forum,

    wollte letzthin mein Nokia N70 verkaufen und es hat sich keiner interessiert und nun habe ich beschlossen es evtl. zu behalten um darauf auch das TomTom Mobile 5 laufen zu lassen - hat damit evtl. jemand Erfahrungen?
    Hält das System was es verspricht und wie ist es mit dem Paktet; das Nokia N70 ist definitiv kompatibel aber schluckt ja nur MMC Karten und keine SD wie im Paket enthalten!!! Muss ich da ein gesondertes TomTom Mobile bestellen?

    Mfg
    Qsan
     
  2. KBilly

    KBilly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.11.2004
    Ich habe ebenfalls das N70 und TomTom 5 funzt ganz wunderbar.
    Ich habe das Paket fürs 6630 etc. bestellt und im Lieferumfang war die passende
    RS MMC fürs N70
    Gruss KBill
     
  3. carvedaddy

    carvedaddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2004
    tomtom und SE

    ich würde gerne navigation mit SE machen. welches handy kann man denn da empfehlen? am liebsten wäre mir nicht son dickes ding. daher hier die frage geht das denn überhaupt mit zb 750 (oder dem neuen K800)???
    danke für die hilfe
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    für den preis von tomtom kriegt man anderswo schon fast hardware und software
     
  5. qsan

    qsan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Schön, dass das mal jemand gesagt hat aber ...???... wo bekommst Du denn bitte die Hardware mit der Software für 174 Euro, was das TomTom für Handys kosten würde?
    Wenn Du einen Ort weisst; sag bescheid !!!!
    ;)

    MfG
    Qsan
     
  6. carvedaddy

    carvedaddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2004
    174 €?

    Das is aber dann ohne gps-empfänger oda???
    @ charlotte: das is mir klar aber ich will ja nicht noch n gerät mit mir rumschleppen. daher auch (nochmal) die frage wie/ob das mit den kleinen handys (k750 oder k800) funktioniert...
    beste grüsse
    carvedaddy
     
  7. Apfelsurfer

    Apfelsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2004
    Bei MediaMarkt Online gibt es z. zt. das Garmin Streetpilot i3 (vollwertiges Navi inkl. GPS-Empfänger mit Dtl.-Karte) für 199,- Euro. In vielen Läden gibt es das Navtech ic310 für den selben Preis. Beides keine Spitzengeräte, aber fürs Navigieren reichts.
    Das wäre für mich die bessere Alternative zur Handy-Software. Nur so als Tipp ...

    Gruß
    S
     
  8. mac.man_de

    mac.man_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Hi,

    Euer Posting-dialog hier ist ja schon ein paar Tage her, aber ich will mich trotzdem mal kurz einmischen und euch ROUTE66 für Nokia Serie60 empfehlen. Das ganze funktioniert hervorragend; bin total begeistert! Da ich bereits einen Bluetooth-Empfänger hatte, habe ich mir die Software-only Version gekauft. Ich finde es mittlerweile sogar besser als TomTom5 (das ich auf meinem Palm draufhabe)

    Gruß

    mac.man_de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen