Toast: Nicht zu installieren auf IMac

  1. MacMINI06

    MacMINI06 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kann irgendwie das Toastprogramm auf meinem IMac nicht installiern. Gibt es irgendwas zu beachten oder gibt es ein anderes Brennprogramm, da mein IMac mit einem Superdrive ausgestattet ist...


    Vielen Dank.

    Grüße
    MacMINI06
     
    MacMINI06, 30.03.2006
  2. Lucasdad

    LucasdadMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    was für ein Problem hast du genau, bzw. was erscheint als Fehlermeldung und oder was passiert?
    Hast du schon die read me gelesen?
    Hatte bei meinem Mini anfänglich auch Probs, die sich aber sehr schnell in Wohlgefallen aufgelöst haben, nachdem ich alles nochmal neu installiert habe.

    Grüße!
    Richy
     
    Lucasdad, 01.04.2006
  3. Lucasdad

    LucasdadMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hab da noch was vergessen!

    Hast du 'nen G5 oder Intel?

    VG!
    Richy
     
    Lucasdad, 01.04.2006
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Toast wird auch nicht installiert, sondern das Programm in den Programmordner geschoben und von dort (oder einem Alias im Dock) geöffnet. Beim ersten Öffen musst du dann deine Seriennummer eingeben. Das ist quasi die Installation ;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 01.04.2006
  5. MacMINI06

    MacMINI06 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab das Programm Toast in den Ordner Programme verschoben. Die Fehlermeldung fragt, mit welchem Programm Toast geöffnet werden soll...

    Welches Programm soll ich den zur Installation von Taost verwenden ?

    Thanks.


    P.S. Hab nen IMac G5.
     
    MacMINI06, 01.04.2006
  6. Desi

    DesiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    1.221
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Kann die Datei vielleicht beschädigt sein? Noch mal runterladen? kopfkratz
     
    Desi, 01.04.2006
  7. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    das hört sich jetzt an, als hättest du das irgendwo runter geladen und weißt nicht, wie du das auspacken sollst ;)
     
    oneOeight, 01.04.2006
  8. MacMINI06

    MacMINI06 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich habe die CD von einem Freund bekommen. Wo kann ich den Toast nochmal runterladen?

    Grüße
     
    MacMINI06, 01.04.2006
  9. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Das System hat doch schon ein Brennprogramm eingebaut. Einfach mal einen leeren Rohling einlegen.

    Übringens ist der StuffItExpander (mit dem die meisten Dateien gepackt sind) bei OS10.4. nicht mehr dabei. Du kannst ihn aber aus dem Web laden.
     
    quack, 01.04.2006
  10. Desi

    DesiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    1.221
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Toast

    Wie lautet denn die Dateiendung bei Dir?
    Wenn .sit oder .zip dann brauchst Du noch Stuffit Expander.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast installieren auf
  1. maclise
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    561
  2. gingerdoro
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.218
  3. Coolmaker
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.701
  4. waidmanns_heil
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    449
    waidmanns_heil
    03.08.2005
  5. hino2
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    349
    SoylentGreen
    13.10.2004