Toast ein Muss?

  1. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir einen DVD-Brenner für mein 12" iBook zu kaufen. Es sollte dieses Modell von LaCie sein, da es bei cyberport momentan günstig zu erwerben ist.
    Auf der Website von LaCie ist angegeben, dass Mac Software nicht mitgeliefert wird. Ist es nun zwingend notwendig sich Toast zuzulegen, um den Brenner betreiben zu können bzw. kann man DVDs auch ohne Toast über iDVD brennen? Des Weiteren interessiert mich inwiefern ich die LightScribe-Technologie nutzen kann.
     
    loser1000, 20.08.2006
    #1
  2. MAR-MAC

    MAR-MAC

    Nein du brauchst kein Toast!
    Musik - iTunes
    Filme (erstellen) - iMovie, iDVD
    Daten - Finder
    Kopieren von disks - Festplattendienstprogramm

    So mache ich das schon lange und es klappt wunderbar..
     
    MAR-MAC, 21.08.2006
    #2
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Hallo
    Toast ist schon ein sehr umfangreiches Programm und je nachdem was du machen willst erleichtert es dir das Leben, allerdings wie oben erwähnt stellt dir OSX schon einiges an Mittel bereit um CD/DVDs zu brennen. Und es gibt auch gute und recht passable Brenntools, sogar als Freeware z.B. LiquidCD oder auch burn mußt mal bei defekter Link entfernt schauen. Wenn die dann ausreichen wozu dann Toast kaufen.
     
    bernie313, 21.08.2006
    #3
  4. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Viel mehr werde ich wohl auch nicht machen. Aber was ist mit LightScribe?
     
    loser1000, 21.08.2006
    #4
  5. bami.ch

    bami.ch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal die Webseite von Toast mit den Features angeschaut. Da steht nichts von LightScribe. Wird also wohl nicht unterstützt.

    Es gibt hier (http://www.smileonmymac.com/disclabel/) allerdings ein Tool für den Mac das Lightscribe unterstützt. Mit $30 auch etwas günstiger als Toast...
     
    bami.ch, 21.08.2006
    #5
  6. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Lacie hat wohl LightScribe Software.
    Guck mal bei Versiontracker.com
     
    KonBon, 21.08.2006
    #6
  7. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Es gibt EXTERNE Brenner, mit denen OS X nicht so gut klar kam (oder kommt), da war ich ganz zufrieden Toast zu haben.
    Allerdings war ich da in der glücklichen Lage, dass ich es nicht bezahlen musste.

    Alex
     
    below, 21.08.2006
    #7
  8. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Aber die von LaCie sollten doch alle funktionieren, oder?
     
    loser1000, 21.08.2006
    #8
  9. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich schlage Dir vor: Kauf das Laufwerk, probier es aus.

    Im schlimmsten Fall musst Du dann ein Programm kaufen (Toast oder eine günstiger Alternative). Früher gab es auch mal ein Program namens "PatchBurn". Im besten Fall funktioniert alles prima

    Alex
     
    below, 21.08.2006
    #9
  10. Joergie

    Joergie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Patchburn ist aktuell

    Hallo zusammen,

    das Hilfsprogramm Patchburn gibt es www.patchburn.de für alle Mac OS 10 Versionen. Vielleicht hilft es ja bei deinem Brennerproblem.

    Viele Grüsse
     
    Joergie, 23.08.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast ein Muss
  1. KingROFL
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    223
    KingROFL
    23.02.2017
  2. Giacomo
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.845
    Hartmut Adam
    10.08.2016
  3. macoli71
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    812
    macoli71
    12.11.2014
  4. Praeburn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.294
    Praeburn
    28.07.2014
  5. Magicq99
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    554
    Magicq99
    23.07.2007