Toast 6 brennt seltsame dinge..HILFE

  1. KatjaL

    KatjaL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo an alle
    mein problem ist folgendes (schon in einem anderen Forum habe ich die Frage gestellt, die Antwort aber nicht richtig kapiert ;-)

    Meine Frage:
    Warum werden beim CD brennen manchmal doppelte Dateien erstellt?
    Z.B. brenne ich einen Ordner mit Bildern und auf der CD ist ein weiterer Ordner ersichtlich (RESOURCE FRK), der die gleichen Fotos mit nur wenigen KB's enthält. was ist das und wie kann man das abstellen ?? Habe einen G3 mit Toast 4 und ein powerbook mit Toast 6

    das war eine antwort aus dem forum (verstehe ich nicht so ganz und wie soll ich Toast denn nun einstellen und welche einstellung wähle ich wenn es eine allgemeine CD für windows und macs sein soll??? die doppelten Dateien irritieren nämlich meine Auftraggeber):

    Eigentllich dürfte das nur beim Brennen mit Toast 4 auf Mac OS 9 passieren und auch nur, wenn Du eine ISO-CD brennst und keine HFS-CD (oder Hybrid). Unter Mac OS X müssten eigentlich im gleichen Ordner Dateien mit dem gleichen Namen, aber beginnend mit ._ liegen (also Bild und ._Bild, auch das nur bei reinen ISO-CDs, nicht bei HFS- oder Hybrid-CDs). Die kleinen Dateien sind der Resource-Fork, also der Teil der Datei (auf HFS-Volumes), der die Vorschaubilder und Icons etc. enthält.
     
    KatjaL, 06.07.2004
    #1
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    scheint, als ob du unter toast 4 die einstellung "hybrid-cd" angewählt hast. dann wird eine cd gebrannt, die für die unterschiedlichen systeme lesbar ist, allerdings wird dabei normalerweise auf die gleichen daten zurückgegriffen. bei einer der partitionen wird dann allerdings lediglich ein querverweis (alias) gesetzt, um platz sparen zu können. achte dabei auf joliet-konformität (maximal 8.3 zeichen, keine umlaute etc). meide also die einstellung "hybrid-cd" und wähle iso 9660 unter os9.

    mit toast 6 stellt sich das problem nicht mehr. dort wählst du einfach im reiter basic/advanced mac & pc
     
    shortcut, 06.07.2004
    #2
  3. mami

    mami MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Alos wenn ich das richtig verstanden hasben, sind die doppeltern dateien nur das, damit das HFS -System die Dateien lesen kann.
     
    mami, 06.07.2004
    #3
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    naja, so ähnlich ;)
     
    shortcut, 06.07.2004
    #4
  5. KatjaL

    KatjaL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke Schön :)
     
    KatjaL, 06.07.2004
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast brennt seltsame
  1. nepptuner
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    560
    nepptuner
    15.04.2009
  2. joeis
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    406
    joeis
    07.01.2009
  3. Pinki44
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    311
    Pinki44
    18.12.2008
  4. Cojones
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    286
    Cojones
    25.03.2008
  5. Dummy1
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    342
    Dummy1
    25.01.2008