1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toast 5.2.1 mit OS X 10.2.6

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von jürgenM, 08.09.2003.

  1. jürgenM

    jürgenM Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Hilfe,
    mit Toast 5.2.1 und OS X 10.2.6 (G4, Superdrive) bekomme ich keine DVD's mehr gebrannt.
    Stattdessen immer wieder folgende Meldung:
    sense code=illegal requset
    sense code=0x21,0x0x2
    buffer underrun
    Habe deshalb leider schon einige DVD's in die Tonne schmeissen müssen.

    jürgenM freut sich über jede Hilfe!
     
  2. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Kling ja so, als ob der Mac die Daten nicht in angemessener Geschwindigkeit auf den Rohling bringt...:(

    Brennst Du da 4-fach?

    Und ... Habe zwar gerade meinen Mac nicht da ;) , aber gibt es da nicht bevor man auf "CD brennen" klicken kann die Möglichkeit "Schutz vor Pufferunterschreitung" anzuklicken? Dann sollte es nämlich keinen "buffer underrun" geben...

    Viele Grüße
    bonsai64