Tischrechner mit Kontrollliste

  1. aganser

    aganser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    ... habe schon erfolglos gegoogelt und hier gesucht:
    ich suche einen Tischrechner (Grundrechenarten genügen) mit Kontrollstreifen, auf dem man hinter die Zahlen noch einen Kommentar tippen kann als FREEWARE.
    Für Windows findet sich allerlei im Netz weiß jemand einen Link für OS X?
     
    aganser, 29.12.2006
    #1
  2. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    Hast du dir schonmal den "Rechner" vom Tiger angeschaut?

    In der Menüzeile auf Darstellung > Beleg einblenden
     

    Anhänge:

    • Bild 1.jpg
      Dateigröße:
      15,3 KB
      Aufrufe:
      36
    macwuff, 29.12.2006
    #2
  3. aganser

    aganser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    ja, das habe ich schon gesehen. Ich hätte aber gerne was in der Art:
    20
    + 100
    - 10
    - 10
    -----------------
    Summe: 100

    Dann hinter die Zahlen noch ein Kommentar schreiben können, ausdrucken an die Rechnungen heften. Das wäre perfekt!
     
    aganser, 29.12.2006
    #3
  4. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Stöbere mal in defekter Link entfernt - das sollte es viele Rechner geben :)
     
    Lynhirr, 29.12.2006
    #4
  5. aganser

    aganser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    Hi Lynhirr,
    habe ich auch schon und da findet sich massig an Rechnern:
    Bauausgaben, Kreditrechner, Funktionsgraphen, wissenschaftliche Rechner und dergleichen.
    Aber einen stink einfachen Tischrechner wie o.a. konnte ich auch da nicht finden.
     
    aganser, 29.12.2006
    #5
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Uh, dann sieht das wohl schlecht aus. Sorry. :(
     
    Lynhirr, 29.12.2006
    #6
  7. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    Noch`n Vorschlag :)

    Eine Vorlage mit Excel oder NeoOfficeCalc?

    Summe in die erste Zeile {Formel =SUMME(A2:A50)}, dann ist es egal, ob du 2 oder 49 Zahlen zu berechnen hast.
     

    Anhänge:

    • Bild 2.jpg
      Dateigröße:
      10 KB
      Aufrufe:
      16
    macwuff, 29.12.2006
    #7
  8. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    17.961
    Zustimmungen:
    1.168
    @aganser

    Suche mal im VersionTracker nach KoalaCalc, den benutze ich zum selben Zweck wie Du.

    Grüße.
     
    rpoussin, 29.12.2006
    #8
  9. aganser

    aganser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    Jo, der KoalaCalc kommt der Sache schon relativ nahe. Nur schade dass auf dem Streifen die Zahlen nicht mit Text kommentiert werden können - ist aber viel besser als gar kein Kontrollstreifen.
    Excel bietet zwar den Kommentar dafür ist der Rechenweg (bspw. bei % Rechnungen) nicht so schön nachvollziehbar wie auf einem Streifen.

    Dank Euch für die Tipps!
     
    aganser, 29.12.2006
    #9
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Erzeugst du so Rechnungen fuer Kunden :kopfkratz:
     
    lundehundt, 29.12.2006
    #10